VOLLTEXTSUCHE
News, 25.01.2008
Führungskräfte-Umfrage
„Fall Nokia“ eine Frage des Stils, nicht der Entscheidung
Die Mehrzahl deutscher Führungskräfte bewertet die Entscheidung Nokias, abzuwandern, als nachvollziehbar und durchaus legitim, so das Ergebnis einer aktuellen Umfrage. Demnach kritisiert die Mehrheit nicht die unternehmerische Entscheidung, sondern nur den kommunikationspolitischen Stil.

Längere Zeit aus dem rhetorischem Werkzeugkasten der Politik verschwunden, hat Nokia, pünktlich zum Wahlkampfendspurt und fast wie bestellt, dem Neologismus „Investitionsheuschrecke“ neues Leben eingehaucht. Während sich jedoch die Politik über alle Lager hinweg über die vermeintlich kalten und seelenlosen Manager von Nokia echauffiert, und führende Politiker die Steilvorlage gerne nutzen, um sich demonstrativ beim Zertreten ihres Nokias-Handy ablichten zu lassen, zeigen sich deutsche Führungskräfte im „Fall Nokia“ deutlich differenzierter.

Einer aktuellen Umfrage Online-Umfrage des Personaldienstleisters Placement24 zufolge halten rund zwei Drittel (65%) der befragten Führungskräfte die Entscheidung Nokias, seine deutsche Dependance zu schließen, für legitim beziehungsweise „unternehmerisch nachvollziehbar“. Ein gutes Drittel (39%) kritisiert in diesem Kontext nur die Art und Weise und nennt die Maßnahme unzureichend vorbereitet und schlecht kommuniziert. Nur jede vierte Führungskraft nennt diese Praxis für „unternehmerische verwerflich“. Ein jeder Zehnte hatte keine Meinung. „Führungskräfte haben in der Regel ein gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Zwänge, sehen hier aber auch die Fehler von Nokia insbesondere bei der Kommunikation“, kommentiert Fabiano Maturi, Gründer und Geschäftsführer von Placement24 kommentiert die Umfrage.

Quelle: Placement24.com

WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG