VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PressService H. Wenzel
Pressemitteilung

Franzis: Biohacking-Gentechnologie für alle-verständlich erklärt

Die Programmierung des Lebens - interdisziplinäre Forschung zum Wohle aller
(PM) Haar, 08.03.2016 - "Biohacking - Gentechnologie für alle" ist eine Neuerscheinung aus dem Franzis Verlag von Rüdiger Trojok, einem der deutschen Pioniere der unabhängigen Bürgerwissenschaft "Biohacking". In seinem Buch öffnet er die Labortüren und zeigt wie es mithilfe erschwinglicher Laborgeräte, die in der Biohacker Szene entwickelt wurden, nun allen naturwissenschaftlich interessierten Mitmenschen ein freier Zugang zu Erkenntnissen und Forschungsmöglichkeiten möglich wird.

"Biohacking" ist eine komplett neue Art Biologiebuch, ein Aufklärungs-, Sach- und Lehrbuch sowie Praxisführer für das Verständnis des Lebens, der Theorie der Molekularbiologie und den Methoden der synthetischen Biologie in einem. Trojok verweist auf die unerlässliche Rolle der Informatik für die DNA-Forschung und zeigt wie es außerhalb akademisch geführter Einrichtungen jedem ermöglicht wird, selbst kreativ zu Forschen und mit neuen nützlichen Erkenntnissen zum modernen Verständnis des Lebens beizutragen.

Das Buch beschreibt Biohacking als unabhängige interdisziplinäre Wissenschaft unterschiedlichster Tätigkeitsfelder, von Naturwissenschaften bis zu Computertechnologien, mit dem Ziel zum Wohle der Menschheit beizutragen. Mit aussagekräftigen Bildern werden nicht nur theoretische Zusammenhänge erläutert, sondern auch praktisch über den offenen Forschungsbereich des Biohackings aufgeklärt.

Entwicklung, Erforschung und Programmierung des Lebens

Spannend, locker und vor allem verständlich wird die evolutionäre Entwicklung der Bausteine des Lebens (DNA) nicht nur theoretisch beschrieben. Trojok erklärt theoretisch, wie Informationen auf DNA codiert, gelesen und in Proteine übersetzt werden. Auf leicht nachvollziehbare Art und unter Beachtung eines verantwortungsvollen und sicherheitsbewussten Umgangs in die Praxis. Dabei beschreibt er, wie man den Code des Lebens am Computer programmiert, synthetische DNA herstellt, diese in eine Zelle einfügt und in einer Zelle ausführen kann.

Es geht dabei nicht nur um Pflanzen fluoreszieren zu lassen. Es geht auch zum Beispiel um die Forschung für Organismen mit nützlichen Eigenschaften, die intelligent mit der Umwelt reagieren, sich replizieren und reparieren können. Der Autor führt den Leser in das Welt der "Open-Source-Biologie" ein, indem fachspezifische Erkenntnisse aus Theorie, Praxis und Technik offen miteinander ausgetauscht werden und ermutigt zu einem unermüdlichen freigeistigen Forscherdrang, der in der Menschheitsgeschichte schon zu zahlreichen bahnbrechenden Erkenntnissen und Erfindungen geführt hat.

Technik und Werkzeuge für Küchen- und Garagenlaboratorien

Im Buch werden alle wesentlichen Laborgerätschaften die man für das eigene Laboratorium benötigt vorgestellt und deren Verwendung beschrieben. Der technologische Fortschritt ermöglicht es, viele der für die Laborarbeit benötigten Apparaturen und Gerätschaften wie in der DIY-Makerszene preisgünstig selbst herzustellen oder auch günstig gebraucht zu beziehen.

Das Netzwerk Biohacking wächst stetig weiter und vereint immer mehr gleichgesinnte Freizeitforscher. Dieses Buch soll dem interessierten Laien auch als Leitfaden für Theorie und Praxis dienen und die Perspektiven dieser hochaktuellen Technologie aufzeigen.

Eine Leseprobe liegt unter: www.franzis.de/fachbuecher/biohacking als PDF Datei zum Download bereit.

Preis und Verfügbarkeit

Das Franzis Fachbuch "Biohacking - Gentechnologie für alle " ist ab sofort im Fachbuchhandel und unter www.franzis.de für Euro 19,95 oder als E-Book für Euro 9,99 verfügbar.

Titel: Biohacking -Gentechnologie für alle
Verlag: Franzis
Autor: Rüdiger Trojok
Seiten: 224
Hardcover gebunden
ISBN: 978-3-645-60420-8
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PressService H. Wenzel
Herr Dipl.-Kfm. Heiko Wenzel
Hohbusch 22
38116 Braunschweig
+49-531-3499459
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FRANZIS VERLAG GMBH

Der Franzis Buch- und Software Verlag, mit Hauptsitz in Haar bei München, ist einer der ältesten und erfolgreichsten technischen Fachverlage. Die Themenschwerpunkte des Unternehmens liegen in den Bereichen Elektronik, Fotosoftware, Mobile ...
PRESSEFACH
PressService H. Wenzel
Hohbusch 22
38116 Braunschweig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG