VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Mammut Pharma GmbH
Pressemitteilung

Folsäure und Schwangerschaft das unzertrennliche Begriffspaar

Frauen, die schwanger werden wollen, oder es bereits sind, kennen sie sicher: Folsäure. Mammut Pharma bietet drei spezielle Produkte für Frauen mit Kinderwunsch, Schwangere und Stillende, die sich nach deren Bedürfnisse richten.
(PM) Berlin, 27.10.2011 - Besonders am Anfang einer Schwangerschaft ist Folsäure sehr wichtig. Bereits in den ersten Wochen der Schwangerschaft schließt sich nämlich das Neuralrohr des Kindes, aus dem sich später das zentrale Nervensystem bildet – Gehirn und Rückenmark. Ein Folsäure-Mangel der Mutter erhöht das Risiko, dass das Kind mit ernährungsbedingten Fehlbildungen z. B. einem offenen Rücken zur Welt kommt.

Zahlreiche Studien belegen, dass der Körper der Frau dieses Vitamin für die Zellbildung und Zellteilung benötigt. Das ist vor allen Dingen in der Schwangerschaft der Fall, wo sich aus einer Zelle zu Beginn der Schwangerschaft ein kleiner Mensch mit ca. 100 Milliarden Zellen entwickelt.

Aus diesen Gründen empfehlen Experten werdenden Müttern täglich auf die Einnahme eines Folsäure-Präparates zu achten. Am besten ist es, bereits auf eine ausreichende Versorgung mit Folsäure zu achten, sobald der Entschluss gefasst wurde, schwanger zu werden.

Folsäure vor der Schwangerschaft und bei Kinderwunsch

Folsäure wird bereits vor Beginn der Schwangerschaft vermehrt vom Körper benötigt. Der Bedarf steigt um das Doppelte des eigentlichen Bedarfs an.

Folsäure bei Beginn der Schwangerschaft

Die Einnahme von Folsäure ist aber auch vor der Schwangerschaft essentiell, sondern auch zu Beginn einer Schwangerschaft. Dies vermindert das Risiko an ernährungsbedingten Fehlbildungen des Kindes.

Lebensmittel, die besonders viel Folsäure enthalten

- grünes Blattgemüse
- Hülsenfrüchte
- Brokkoli
- Vollkornprodukte
- Eier
- Fleisch
- Milch

Produkte für Frauen mit Kinderwunsch von Mammut Pharma

Für Frauen, die sich unsicher sind, ob sie ihren Bedarf an Folsäure in der Zeit vom Kinderwunsch bis zur Schwangerschaft allein durch ihre Ernährung decken, bietet Mammut Pharma drei Produkte, die allein auf den Bedarf vor und in der Schwangerschaft zugeschnitten sind:

- Mammut prenatal Nr. 1 ist ein Produkt, speziell für Frauen mit Kinderwunsch und Schwangere bis zum Ende des dritten Schwangerschaftsmonats und enthält hoch dosierte Folsäure für den doppelten Bedarf zu Beginn der Schwangerschaft
- Mammut Nr. 2 richtet sich an Schwangere ab dem vierten Monat – mit Folsäure und extra viel Vitamin D und Zink
- Mammut – ohne Jod wurde speziell für Frauen entwickelt, die z. B. an einer Schilddrüsenerkrankung leiden und damit zusätzliches Jod einnehmen dürfen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Mammut Pharma
Frau Stefanie Heß
Zuständigkeitsbereich: PR, Marketing
Am Tempelhofer Berg 6
10965 Berlin
+49-30-64832006
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MAMMUT PHARMA GMBH

Mammut Pharma ist der Spezialist für Mutter- und Kleinkindprodukte aus der Apotheke. Seine Erfahrungen als Vater mit Medizin für Kinder brachten den Pharma-Experten Reiner Christensen auf die Idee, ein eigenes Unternehmen unter dem ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Mammut Pharma GmbH
Am Tempelhofer Berg 6
10965 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG