VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Fernstudienakademie GbR
Pressemitteilung

Förderprogramm „Bildungsprämie“ läuft im November aus: Jetzt noch schnell bis zu 480 Euro sparen

Ein Erfolgsprojekt geht zu Ende: Nur noch bis zum 30. November können Weiterbildungsinteressierte ihren Prämiengutschein bei den Weiterbildungsanbietern einlösen.
(PM) Münster, 07.09.2011 - Die „Bildungsprämie“ ist ein echter Erfolg der Bundesregierung: Bis jetzt wurden schon über 50.000 Prämiengutscheine ausgegeben, mit denen Bildungswillige bis zu 50 Prozent der Lehrgangsgebühren sparen können. Leider geht dieses Erfolgsprojekt wohl nun zu Ende: Nur noch bis Ende November können Weiterbildungsinteressierte ihre Gutscheine bei den entsprechenden Weiterbildungsanbietern einlösen.

„Wer jetzt die Beine in die Hand nimmt, und sich schnell die Bildungsprämie sichert, kann bei den Lehrgängen der Fernstudienakademie bis zu 480 Euro sparen!“ empfiehlt Dr. Gereon Franken, Leiter der Fernstudienakademie (www.fernstudienakademie.de/foerderung/). „Selbstverständlich lassen wir keinen unserer Interessenten dabei allein. Wir stehen ‚unseren Leuten’ ja immer mit Rat und Tat zur Seite – und natürlich auch dann, wenn es um das Thema Prämiengutscheine geht.“, betont Franken.

Das Procedere ist übrigens denkbar einfach: Jeder Erwerbstätige, der nicht mehr als 25.600 Euro (bei Alleinstehenden) bzw. 51.200 Euro (bei gemeinsam Veranlagten) jährlich verdient, hat Anspruch auf die Bildungsprämie. Um in den Genuss der Bildungsprämie zu kommen, vereinbart man einfach einen – selbstverständlich kostenlosen – Beratungstermin bei einer Beratungsstelle in der Nähe. Eine Liste der Beratungsstellen gibt es hier: www.bildungspraemie.info/de/170.php

Zu diesem Beratungsgespräch muss man lediglich einen gültigen Lichtbildausweis und den Einkommenssteuerbescheid vom letzten oder vorletzten Jahr mitbringen. Ein Tipp noch von Dr. Franken: „Dieses Beratungsgespräch geht immer dann besonders leicht über die Bühne, wenn man sich schon im Vorfeld ein paar Gedanken darüber gemacht hat, welcher Lehrgang denn eigentlich der passende sein könnte. Wer seinem Berater gut informiert gegenüber tritt, ist seinem Wunschlehrgang nämlich schon um einiges näher gekommen!“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Fernstudienakademie GbR
Herr Dr. Gereon Franken
Mindener Straße 28
48145 Münster
+49-251-2840820
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FERNSTUDIENAKADEMIE - STAATLICH ZERTIFIZIERTE FERNKURSE FÜR BERUFLICHE WEITERBILDUNG UND QUALIFIZIERUNG

Die Fernstudienakademie wurde im Jahr 2003 gegründet von Anne Oppermann und Dr. Gereon Franken. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, Weiterbildungsangebote zu entwickeln für Menschen, die in ihrem beruflichen Umfeld mit neuen Herausforderungen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Fernstudienakademie GbR
Mindener Straße 28
48145 Münster
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG