VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
avantum consult AG
Pressemitteilung

Flexible BI-Plattform für das Konzernreporting von Bilfinger Berger

Bilfinger Berger benötigte durch den Umbau zum Baudienstleistungskonzern eine skalierbare Reporting- und Analyseplattform für alle Teilkonzerne. Die Implementierung führte avantum consult zusammen mit dem Fachbereich Group Controlling durch.
(PM) Düsseldorf, 09.03.2012 - "avantum consult hat uns bei der Einführung unserer zentralen Reportinglösung optimal unterstützt und dafür gesorgt, dass wir das System im Fachbereich selbst betreuen können. Das verschafft uns Unabhängigkeit, und wir können mit unserem Berichtswesen schnell auf neue Organisationsstrukturen oder Informationsanforderungen reagieren", so Frank Krauskopf, Abteilungsleiter Reporting/Systembetreuung bei Bilfinger Berger

Der Umbau des Bauunternehmens zu einem Baudienstleistungskonzern wirkt sich auch auf das Berichtswesen von Bilfinger Berger aus. Die bestehende SAP-Berichtslandschaft war für die Fachbereichsanforderungen nicht flexibel genug. Neu hinzukommende Dienstleistungsgesellschaften wurden nicht mit allen benötigten Informationen eingebunden. Das Konzernreporting wurde aufwendig aus den Quellen SAP BW, SAP SEM und Excel generiert. Die für die Fachabteilung notwendigen freien Analysen waren so nur beschränkt möglich, ebenso wie die Abbildung neuer Informationsbedürfnisse.

Bilfinger Berger benötigte daher eine skalierbare Reporting- und Analyseplattform für alle Teilkonzerne, die auch neu hinzukommende Gesellschaften problemlos integriert. Die Implementierung führte avantum consult zusammen mit dem Fachbereich Group Controlling durch. Technische Grundlage der webbasierten Reportinglösung sind der Cubeware Importer mit der Cubeware Connectivity for SAP Solutions als Ertl-Tool und die OLAP Datenbank IBM Cognos TM1.

Die bisher manuell erstellten Standardberichte erfolgen nun automatisiert, was den Aufwand erheblich reduziert und typische Fehlerquellen ausschließt. Die erstellten Reports stehen allen Usern in Excel und im Web zur Verfügung. Die Nutzer in den einzelnen Gesellschaften rufen ihre Berichte nun in Haus- und Fremdwährung ab und führen selbst flexible Ad-hoc-Analysen durch. Die Verkürzung der Abfragezeit von Minuten auf Sekunden erleben Fachanwender und Management täglich als Erleichterung.

Mit der zentralen Reportingplattform steigert Bilfinger Berger sowohl die Effizienz und Flexibilität der Melde- und Berichtsprozesse als auch die Qualität der Analysen und Berichte deutlich.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
avantum consult AG
Frau Dr. Kristina Spix
Niederkasseler Straße 96
40547 Düsseldorf
+49-211 -687838-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AVANTUM CONSULT

avantum consult ist Spezialist für Performance Management und Business Intelligence. Dabei verbinden wir die fachkonzeptionelle Gestaltung für das Performance-Management mit der Realisierung von maßkonfektionierten ...
PRESSEFACH
avantum consult AG
Niederkasseler Straße 96
40547 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG