VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Die PRofilBerater GmbH
Pressemitteilung

Firmeninterne Weiterbildung: Sich als Weiterbildner firmenintern vermarkten

PRofilBerater veröffentlichen auf ihrer Webseite 13 Tipps, wie Weiterbildungsabteilungen sich firmenintern vermarkten können.
(PM) Darmstadt, 17.01.2014 - Die Ressourcen jedes Unternehmens sind begrenzt. Also kann jeder Euro, der zum Beispiel für neue Maschinen oder Anlagen ausgegeben wird, nicht mehr ins Personal investiert werden. Deshalb sollten sich firmeninterne Weiterbildner und Personalentwickler aktiv am firmeninternen Kampf um die Verteilung der Ressourcen beteiligen und sich und ihre Leistungen aktiv vermarkten. Das fällt den meisten Weiterbildungsverantwortlichen in den Unternehmen schwer. Deshalb hat die auf Vermarkten von Bildungs- und Beratungsleistungen spezialisierte Marketingagentur Die PRofilBerater, Darmstadt, auf ihrer Webseite 13 Tipps publiziert, wie Weiterbildner und Personalentwickler sich und ihre Leistungen firmenintern besser vermarkten können.

Die PRofilBerater weisen die firmeninternen Weiterbildner unter anderem darauf hin: „Jeder Unternehmer entscheidet sich leichter für den Kauf einer Maschine als für Investitionen im Personalbereich, denn da weiß er, was er für sein Geld bekommt.“ Danach folgt der Tipp: „Versuchen Sie deshalb nicht nur den Nutzen Ihrer Arbeit, sondern auch deren ‚Rentabilität‘ Ihren ‚Chefs‘/‘Kunden‘ anhand von Zahlen möglichst plastisch zu dokumentieren.“ Ein weiterer Tipp der PRofilBerater lautet: „Scheuen Sie sich nicht, sich beim Dokumentieren des Nutzens Ihrer Arbeit auf Annahmen zu stützen. Zum Beispiel: ‚Wenn wir ein Entwicklungsprogramm für Fachkräfte durchführen, dann verfügen diese anschließend über dasselbe Methodenrepertoire und sprechen eine gemeinsame Sprache. Dadurch steigt die Effizienz ihrer Zusammenarbeit um fünf Prozent. Das erhöht sich die Rendite unseres Unternehmens um zwei Prozent.‘ Denn auch Investitionsentscheidungen für Maschinen beruhen auf Annahmen, zum Beispiel darüber, wie sich der Markt entwickelt.“

Zudem empfehlen die PRofilBerater den firmeninternen Weiterbildnern: „Erstellen Sie eine Leistungsbilanz über Ihre Arbeit und deren Ergebnisse. Zum Beispiel: Dank unseres Managemententwicklungsprogramms können wir heute 70 statt früher 40 Prozent der vakanten Positionen auf den oberen zwei Führungskräfteebenen mit internen Kandidaten besetzen. Das erspart uns pro Jahr Rekrutierungs- und Einarbeitungskosten in Höhe von .... Euro.“ Oder: „Dank unseres Gesundheitsförderprogramms sanken die krankheitsbedingten Fehltage um 13 Prozent. Dadurch stieg die Produktivität um sieben Prozent.“ Die vollständigen Tipps finden Interessierte unter: www.die-profilberater.de/marketing-tipps/tipps-internes-bildungsmarketing/

Veröffentlicht sind auf der Website der PRofilBerater viele weitere Tipps rund um den Themenkomplex Bildungs- und Beratungsmarketing. Weitere Marketing-Tipps werden in den kommenden Monaten folgen. Alle Tipps sowie zahlreiche Artikel zum Thema Bildungs- und Beratungsmarketing finden Interessierte auf der Webseite www.die-profilberater.de .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Die PRofilBerater GmbH
Herr Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
+49-6151-896590
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE PROFILBERATER GMBH

Die ProfilBerater GmbH, Darmstadt, ist ein Marketing- und PR-Büro, das sich auf die Zielgruppe „Anbieter immaterieller Dienstleistungen“ spezialisiert hat. Es unterstützt unter anderem Bildungs- und Beratungsunternehmen beim Entwickeln und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Die PRofilBerater GmbH
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG