VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Tower PR
Pressemitteilung

Finnwaa startet SEM-Kampagne für Sachsen-Anhalts Kongress-Highlights

Suchmaschinenmarketing für Tagungs-Portal
(PM) Jena/Magdeburg, 12.08.2009 - Die Finnwaa GmbH betreut ab sofort das Suchmaschinenmarketing (SEM) für www.tagungsdreieck.de. Im Auftrag der Städte Magdeburg, Halle (Saale) und Dessau-Roßlau steuert die SEM-Agentur aus Mitteldeutschland sämtliche Online-Werbe-Kampagnen für das Portal zur Vermarktung der Kongress-Highlights des Landes Sachsen-Anhalts. Mittels bestmöglicher Platzierung zielgruppengerechter Aussagen in deutschsprachigen Suchmaschinen soll der Bekanntheitsgrad des Webangebots nachhaltig gesteigert und deren Besuchszahlen schnell erhöht werden.

Unter der Dachmarke "Tagungsdreieck Magdeburg.Halle.Dessau." bündeln die drei größten Städte Sachsen-Anhalts seit Anfang 2006 die Vermarktung ihrer Kongress- und Tagungskapazitäten. Ziel der gemeinsamen Initiative ist die optimale Auslastung der Tagungs- und Kongresseinrichtungen der Städte.

"Um die umfangreiche Kongresshotellerie Sachsen-Anhalts deutschlandweit bekannt zu machen, setzen wir auf das große Potential des Online-Marktes. Das Webportal www.tagungsdreieck.de soll zum ersten Anlaufpunkt bezüglich Information und Buchung werden", erklärt Olaf Ahrens, Geschäftsführer der Magdeburg Marketing Kongress und Tourismus GmbH. "Eine genau auf unsere Zielgruppen abgestimmte SEM-Kampagne betrachten wir dabei als reichweitenstarkes und erfolgversprechendes Vermarktungsinstrument."

Das mit dem Suchmaschinenmarketing beauftragte Jenaer Unternehmen Finnwaa zählt zu den führenden unabhängigen Suchmaschinenagenturen in Deutschland. Die mitteldeutsche SEM-Agentur bestreitet internationale Projekte und betreut namhafte Unternehmen wie die Analytik Jena AG.

"Um Reichweite und Bekanntheitsgrad von Tagungsdreieck.de schnell zu erhöhen, werden wir die Online-Präsenzen mit maßgeschneiderten Werbeaussagen in den wichtigsten Suchmaschinen positionieren", erklärt Andreas Hörcher, Geschäftsführer der Finnwaa GmbH. "Der Einsatz relevanter Keywords und die professionelle Platzierung zielgruppengerechter Werbeaussagen gelten als Erfolgsrezept für die Gewinnung neuer Nutzer."

Unter der Dachmarke "Tagungsdreieck Magdeburg.Halle.Dessau." werben die drei größten Städte Sachsen-Anhalts seit Anfang 2006 gemeinsam für ihre modernen Kongress- und Tagungskapazitäten. Die Initiative wird vom Land Sachsen-Anhalt unterstützt. Weitere Informationen: www.tagungsdreieck.de. Die Online-Marketing-Aktivitäten der Kooperation werden von den Touristikern der Stadt Dessau-Roßlau betreut und koordiniert.

Pressekontakt
Finnwaa GmbH
Leutragraben 1
D-07743 Jena
Tel: +49 (0)3641 - 815344
Fax: +49 (0)3641 - 5733302
Mail: presse@finnwaa.de

Tower PR
Leutragraben 1
D-07743 Jena
Tel: +49 (0) 3641 - 50 70 81
Fax: +49 (0) 3641 - 50 70 88
Mail: info@tower-pr.com
www.tower-pr.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Tower PR
Frau Tina Albrecht
Leutragraben 1
07743 Jena
+49-3641-8761180
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Herr Andreas Hörcher
Zuständigkeitsbereich: Geschäftsführer
Leutragraben
07743 Jena
+49-3641-815344
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FINNWAA:

Finnwaa wurde 2003 gegründet. Das Unternehmen trägt neben nur zwölf weiteren Agenturen in Deutschland das SEM-Zertifikat des Bundesverbandes für Digitale Wirtschaft (BVDW) und zählt zu den führenden unabhängigen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Tower PR
Leutragraben 1
07743 Jena
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG