VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Deutscher Ferienhausverband e. V.
Pressemitteilung

Ferienhaus-Branche im Aufwind

Die Stiftung Warentest hat sechs der zwölf Mitglieder des Deutschen Ferienhausverbands e. V. getestet und mit „gut“ bewertet
(PM) Berlin, 01.10.2015 - Beim aktuellen Vergleich von 21 Ferienunterkunftsportalen der Stiftung Warentest erhielten alle sechs der getesteten Mitglieder des Deutschen Ferienhausverbands e. V. das Qualitätsurteil „gut“. Die Noten lagen im Ranking zwischen 2,0 des Testsiegers Casamundo und 2,4 des Online-Portals FeWo-direkt. Damit schneidet die Ferienhaus-Branche im Gesamtergebnis besser ab als andere Übernachtungskategorien.

Mit detaillierten Suchmöglichkeiten, vollständigen Anbieterinformationen und einem sorgfältigen Umgang mit Nutzerdaten konnten die Ferienhaus-Portale bei den Testern punkten. Eine übersichtliche Webseiten-Navigation und eine transparente Trefferliste untermauerten den positiven Eindruck der Fachjury. Der Deutsche Ferienhausverband e. V. sieht im guten Abschneiden in erster Linie die konsequente Qualitätsorientierung seiner Mitglieder. „Die großen Vermittlungs- und Online-Buchungsportale für Ferienhäuser und Ferienwohnungen bewegen sich auf einem hohen Service-Niveau“, sagt Tobias Wann, Vorstandsvorsitzender des Verbands. „Ein sicherer, transparenter Buchungsprozess und eine intuitive Navigation bilden dabei das Herzstück. Das gute Qualitätsurteil der Stiftung motiviert uns als Verband noch stärker für die Interessen von Ferienhausurlaubern einzutreten.“

Derzeit arbeitet der Deutsche Ferienhausverband e. V. an der Einführung eines eigenen Qualitätssiegels, welches für Sicherheit, Vertrauen und Transparenz bei der Online-Ferienhausbuchung steht. Wer nach erfolgreicher Prüfung zukünftig dieses Siegel führt, signalisiert, dass er den Siegelkriterien entspricht und sich an die verbindlichen Branchenstandards hält. Weitere Informationen gibt es unter www.deutscher-ferienhausverband.de/siegelkriterien

Zum Hintergrund der Ergebnisse

Die Stiftung Warentest testete 21 Online-Buchungsportale für Ferienunterkünfte, darunter auch neun Hotelanbieter und drei Portale für Privatzimmer und -wohnungen anhand von fiktiven Reiseplanungen. Als Testsieger ging Casamundo (Note: 2,0) hervor, gefolgt von HolidayInsider (Note: 2,1), Atraveo (Note: 2,2), BestFewo (Note: 2,3), e-domizil (Note: 2,3) und FeWo-direkt (Note: 2,4). Den ausführlichen Bericht mit allen Testergebnissen finden Interessierte in der Ausgabe 09/2015 in der Zeitschrift „test“.
PRESSEKONTAKT
Deutscher Ferienhausverband e. V.
Frau Pamela Premm
Schillstr. 9
10785 Berlin
+178-4077695
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DEN DEUTSCHEN FERIENHAUSVERBAND E. V.

Der Deutsche Ferienhausverband mit Sitz in Berlin wurde im Dezember 2013 gegründet und ist mit zwölf Mitgliedern Deutschlands größter Branchenverband im Ferienhaussegment. Ziel des Verbandes ist es, die Interessen der ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Pamela Premm - Public Relations
Als freiberufliche PR-Beraterin und Texterin bietet Pamela Premm die gesamte Palette der Kommunikation – von der Konzeption und Umsetzung kleinerer Projekte bis hin zur Entwicklung einer ganzheitlichen PR-Strategie. Zu ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Deutscher Ferienhausverband e. V.
Schillstr. 9
10785 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG