VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Das Texthaus
Pressemitteilung

Fensterworte: Gedichte im Schaufenster

Im Januar 2010 startet im fränkischen Fürth die Aktion Fensterworte.
(PM) Fürth, 02.01.2010 - "Das Texthaus" wird in seinem Schaufenster in der Waagstraße jeden Monat ein Gedicht präsentieren. Zum Nachdenken, zum Innehalten, zum Neugierig-sein-dürfen.
Den ersten Anstoß zu den Fensterworten gaben die freundlichen Fragen der Passanten, was denn "Das Texthaus" sei. Aus den Antworten auf diese Fragen entwickelte sich die Idee, Gedichte anstelle von Werbetexten zu präsentieren. Doch nicht etwa der literarische Anspruch steht dabei im Zentrum. Es geht vielmehr darum, Mut zu machen. Mut zum eigenen Schreiben und zum ganz subjektiven Umgang mit Sprache.
Die Fensterworte sollen aber auch zeigen, dass jeder auf seine Weise etwas tun kann, um einen Spaziergang durch Fürth zu einem abwechslungsreichen Erlebnis zu machen. Im Januar wird der Text "konzentration" zu lesen sein. Zeitgleich steht das Gedicht des Monats auf www.fensterworte.de im Internet.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Das Texthaus
Andrea Himmelstoß
Waagstraße 3
90762 Fürth
+49-911-5683148
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DAS TEXTHAUS

Das Texthaus, von der Inhaberin Andrea Himmelstoß im fränkischen Fürth im Mai 2007 etabliert, gestaltet Werbetexte und PR-Texte für alle Printmedien und das Internet. Neben der individuellen Texterstellung für klein- und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Das Texthaus
Waagstraße 3
90762 Fürth
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG