VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Medien-PS
Pressemitteilung

Feierliche Eröffnung des neuen PraxisCUBUS in Bad Honnef

Neues Ärztehaus am CURA-Krankenhaus bietet gemeinsam mit dem Krankenhaus erweiterte Rundumversorgung der Bevölkerung
(PM) Bonn, 22.06.2010 - Gesundheit – Mehr als 200 geladene Gäste kamen zur feierlichen Eröffnung des so genannten PraxisCUBUS am vergangenen Samstag nach Bad Honnef.

Im Frühjahr dieses Jahres haben 5 Arztpraxen ihren Standort Praxen an das CURA Krankenhaus Bad Honnef verlagert. Sie haben jetzt den neu errichteten würfelförmigen modernen Neubau links hinter dem Krankenhaus bezogen: den so genannten PraxisCUBUS.
Initiiert wurde der Anbau von der Gemeinschaftspraxis Radiologie und Nuklearmedizin Bad Honnef, die bisher am Krankenhaus und in der Stauffenbergstraße ihre Standorte hatte. Vier weitere Praxen aus Bonn, Troisdorf und Hennef eröffneten hier einen zweiten bzw. dritten Standort. Ab sofort können in neuen Praxisräumen über drei Etagen Patienten aus der gesamten Region mit Nierenerkrankungen, Blut- und Krebserkrankungen, Erkrankungen des Nervensystems und Diabetes umfassender und auf höchstem medizinischem und technischem Niveau betreut werden.
Parallel zum Presserundgang mit den Praxisinhabern und Referenten spielte zum Empfang der Gäste das Bonner Jazz Duo.

Grußworte und Impulse zum Gelingen und Miteinander fand u.a. Dr. med. Boris Kinkel, Gemeinschaftspraxis Radiologie und Nuklearmedizin in Bad Honnef. Die Bürgermeisterin der Stadt Bad Honnef - Wally Feiden hieß alle Praxen herzlich Willkommen am neuen Standort und bedankte sich im Namen der Bürgerinnen und Bürger für die hervorragende Ergänzung des vorhandenen ärztlichen Angebots.

Denn zeitgleich zum Umzug hat die Gemeinsschaftspraxis Radiologie und Nuklearmedizin aufgerüstet und hochmoderne Geräte aufgestellt, die es bisher in der Region nicht gab. Zu erwähnen ist hier die digitale Vollfeld-Mammografie, eine digitale Röntgenanlage, einen 16-Zeilen-Computertomografen und eine zusätzliche SPECT-Doppelkopf-Kamera. Sie liefern höchste Bildqualität aus dem Inneren des Körpers bei minimaler Strahlenbelastung für den Patienten.

Der Aufsichtsratsvorsitzender der Katholischen Kranken- und Altenhilfe Rhein-Sieg gGmbH und der CURA gGmbH - Peter Wirtz – gehörte ebenso zu den Gratulanten, wie Dr. med. Frieder Hutterer, Vorsitzender der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein, Kreisstelle Köln, der eigens persönlich gekommen war, um den PraxisCUBUS zu eröffnen.

Im Anschluss daran sprach Dr. med. Helmut Forstbauer, Praxisnetzwerk Hämatologie und Internistische Onkologie, einer der hauptverantwortlichen Initiatoren der großen Eröffnungsfeier. Er freute sich mit seinen Kollegen gemeinsam in Bad Honnef für die Bevölkerung da zu sein. „Wir wollen die sektorenübergreifende Versorgung von Patienten mit Krebserkrankungen - also ambulante und stationäre Versorgung - wie auch an den anderen Standorten ermöglichen und dem Patienten damit eine Behandlung aus einer Hand anbieten“, so Forstbauer. „Am neuen Standort gefällt uns die Großzügigkeit der Räume, die Nähe zu anderen medizinischen Disziplinen im PraxisCUBUS wie der Radiologie, Neurologie, Diabetologie und Nephrologie, aber auch zum Krankenhaus.“
Die Leiterin der Diabetologie, Dr. Jacqueline Hiepler, freut sich mit den Radiologen und den Neurologen Dr. Kley und dem Nephrologen Dr. Brensing und Dr. Raab: “wir fühlen uns dem Haus und den Patienten sehr verbunden und freuen uns über die interdisziplinäre Berufsausübung mit den Kollegen“.

Einen besonderen Rahmen bot den Gästen eine Vernissage über zwei Etagen mit den Künstlern Christiane Rücker, Anke Noreike und Wolfgang Hunecke, die Dr. med. Boris Kinkel den Gästen präsentierte. Abschließend gab es Grußwort von Manfred Müller, dem Geschäftsführer der CURA gGmbH, der allen Beteiligten Fortune und ein harmonisches Miteinander wünschte.

Ein besonderer Moment war die Segnung der Praxen durch Pfarrer Bruno Warten mit der Übergabe je eines gesegneten Kreuzes für jede Etage. Danach standen den Gästen alle Räume zur Besichtigung zur freien Verfügung, während das Bonner Jazz Duo erneut aufspielte.

Für weitere Presse-Informationen:

Gemeinschaftspraxis Radiologie und Nuklearmedizin Bad Honnef
Tel. 02224/98800

Praxisnetzwerk Hämatologie und internistische Onkologie
Tel. 02224/7721175

Dialysezentrum der Gemeinschaftspraxis für Nieren- und Hochdruckkrankheiten Bonn Tel. 02224 / 9 81 47 78

MVZ am St. Johannes Krankenhaus Sieglar, Neurologie
(zunächst bitte Kontaktaufnahme über Sieglar) Tel. 02241 / 488-670

Diabetologische Schwerpunktpraxis
Tel: 02224 / 9 88 75 80

Presseanfragen an:
Martina Ihrig
Kommunikationsberatung für Ärzte und Kliniken
Mühlenpfad 3a - 53604 Bad Honnef
Tel. 02224 919469 - Mobil 0171-2018945
Fax 02224 919470 - E-Mail info@martina-ihrig.de

Moersdorf Consulting
Medizin | Unternehmen | Personal
Höhenweg 103 - 53127 Bonn
fon 0228 / 92 98 57 68
fax 0228 / 92 98 57 69
info@moersdorf-consulting.de
www.moersdorf-consulting.de
PRESSEKONTAKT
Medien-PS
Frau Karolina Lukasiak
Peenestrasse
53127 Bonn
+49-176-96806036
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER MOERSDORF CONSULTING

Moersdorf Consulting ist einer der führenden Experten für den Bereich PraxisMarketing. Die Unternehmensberatung für Kliniken und Praxen arbeitet auf Basis der modernsten wissenschaftlichen Forschung, u.a. von Dr. Gerhard Bittner, mit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Medien-PS
Peenestrasse
53127 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG