VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Stefanie Demann
Pressemitteilung

Fehler als Chance

Drittes Sachbuch von Selbstcoaching-Expertin: Fehlerintelligenz
(PM) Wolfsburg, 19.08.2013 - Fehler machen kann so schön sein: Es sieht ja auch viel besser aus, wenn der Torwart beim Elfmeter kraftvoll in die Ecke hechtet, als wenn er einfach stehen bleibt. Tatsächlich hält er mit Hechten aber nur durchschnittlich 13 Prozent aller Bälle. Bleibt er in der Mitte, kann er einer Auswertung von 286 Premier-League und Championship-Spielen zufolge genau ein Drittel aller Elfmeter retten. „Ein typischer Überaktivitätsfehler“, konstatiert Stefanie Demann, die Wolfsburger Kommunikationstrainerin und Autorin des Buches „30 Minuten Fehlerintelligenz“, das gerade im GABAL Verlag erschienen ist. In ihrem dritten Sachbuch erklärt Demann, warum wir Fehler machen, wozu Fehler gut sind und wie wir aus Fehlern lernen können.

„Überaktivität oder Aktions-Bias, wie es die Fachwelt nennt, führt im modernen Leben oft zu Fehlern“, weiß die Autorin. „Das Fatale: Es wird praktisch von Ihnen erwartet, dass Sie etwas tun – irgendetwas.“ Beispielsweise wegrennen statt abwarten, um sich davon zu überzeugen, dass tatsächlich ein Säbelzahntiger im Gebüsch geraschelt hat. In der Steinzeit hat das noch Leben gerettet. Heute ist dieser Impuls immer noch so stark, dass gilt: Wer abwartet, erscheint unsicher und inkompetent. Stefanie Demann: „Deshalb demonstrieren Manager und Politiker auch so gern Entschlossenheit, auch wenn sie insgeheim gar nicht wissen, was sie tun sollen. Damit verwandeln sie oft ohne Not eine kritische Situation in eine Katastrophe.“

Überaktivität ist nur eine Art von Verhalten, das Menschen dazu veranlasst, Fehler zu machen. Das Buch „Fehlerintelligenz“ ordnet die häufigsten Fallstricke in die vier Bereiche Denk-, Entscheidungs-, Verhaltens- und Beziehungsfehler ein und fasst für eilige Leser oder späteres Nachschlagen alles Wissenswerte auf sechs Seiten zusammen. Die Botschaft: Fehlerintelligenz lässt sich steigern, und dadurch können Sie künftig schwerwiegende Fehler – wenn auch nicht alle – vermeiden.

Stefanie Demann: 30 Minuten Fehlerintelligenz
Gabal Verlag, 96 Seiten
Broschiert 8,90 Euro
Kindle Edition 7,99 Euro

Leseprobe unter www.demannplus.de/

Weitere Informationen, ein Belegexemplar, Fotos und die Grafik vom Buchcover erhalten Interessierte bei

Stefanie Demann, M.A. Rhetorik
demannplus Kommunikationstraining und Coaching
Angerring 4
38446 Wolfsburg
Tel.: 0178-5662285
E-Mail: sd@demannplus.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Stefanie Demann
Frau M. A. Stefanie Demann
Angerring 4
38446 Wolfsburg
+49-5363-811157
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER STEFANIE DEMANN, M.A. RHETORIK

Kommunikationstrainerin und Coach: Die studierte Rhetorikerin mit außerordentlichem Fachwissen und Praxis-Sinn Stefanie Demann ist Professionelles Mitglied der German Speakers Association. Für Sie bedeutet das Trainingsqualität auf ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Stefanie Demann
Angerring 4
38446 Wolfsburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG