VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Vantargis AG
Pressemitteilung

Fehlende Liquidität verhindert Wachstum

Wirtschaftsaufschwung kommt langsam in Fahrt – alternative Finanzierungen gewinnen weiter an Bedeutung
(PM) München , 01.04.2010 - (München, 01.04.2010) „Für die deutschen Unternehmen ist es Zeit, sich für den Aufschwung richtig aufzustellen“, betont Claus Dürr, Vorstand des unabhängigen deutschen Finanzhauses Vantargis. Auch wenn Eis und Schnee die Konjunktur in den vergangenen Monaten bremsten: Der Anstieg ist deutlich zu sehen. Als ein „erhebliches Wachstumsrisiko“ bezeichneten jedoch Anfang März Spitzenvertreter der deutschen Wirtschaft, unter anderem von BDI, DIHK und ZDH, die Unternehmensfinanzierung. Das belegt auch der aktuelle International Business Report von Grant Thornton. Danach fürchten 64 Prozent der traditionellen deutschen Familienunternehmen, dass es schwieriger oder sogar wesentlich schwieriger werden wird, das notwendige Kapital zur Finanzierung ihrer Geschäftstätigkeit in diesem Jahr zu erhalten. „Auf lange Sicht können sich die Unternehmen einfach nicht vorstellen, dass die Banken ihre restriktive Kreditvergabe beibehalten werden. Noch gibt es keine Kreditklemme auf breiter Front, aber der Aufschwung, für den das Geld benötigt wird, droht abgeklemmt zu werden“, sagt Dr. Christian Kirnberger, Geschäftsführer der deutschen Grant Thornton GmbH. „Anstelle kurzfristiger Kredite setzte man verstärkt auf Factoring, um den Cashflow zu beschleunigen.“

Mit Factoring die Liquidität dauerhaft sichern
Beim Factoring verkauft der Kunde seine Forderungen an eine Factoringgesellschaft. Das klassische Full-Service-Factoring vereint dabei mit Finanzierung, Versicherung der Forderungsausfälle und Debitorenmanagement alle Aspekte in einer Dienstleistung. „Bei den meisten Gesellschaften steht die Finanzierung im Vordergrund für den Einsatz von Factoring“, weiß Matthias Bommer, Geschäftsführer der Vantargis Factoring. „Der Unternehmer erhält einen sofortigen Liquiditätszufluss durch den Verkauf seiner Forderungen. Er muss nicht warten, bis der Debitor die ausstehenden Rechnungen begleicht, sondern bekommt von uns rund 80 Prozent der Summe innerhalb von zwei Werktagen ausgezahlt.“ Der restliche Betrag dient als Sicherheitseinbehalt für den Fall, dass der Debitor die Rechnung kürzt. er wird abzüglich einer Gebühr ausgezahlt, wenn der Factor die Rechnungssumme erhalten hat.

Durch die fortlaufende Sicherstellung der Liquidität kann ein Unternehmer Rechnungen seiner Lieferanten zeitnah begleichen und so im Einkauf Skonto realisieren. Im Gegenzug ist er in der Lage, seinen Kunden längere Zahlungsziele einzuräumen, was ihm einen Wettbewerbsvorteil verschafft. „Da es sich beim Factoring um eine umsatzkongruente Finanzierung handelt, profitiert der Unternehmer nicht nur im Fall von steigenden Umsätzen, sondern auch bei saisonalen Schwankungen, wie beispielsweise in der Konsumgüterbranche“, betont Bommer.

Flexibel agieren – clever finanzieren
Neben Factoring können andere Lösungen, wie zum Beispiel Sale-and-lease back zur Liquiditätssteigerung beitragen. Der Unternehmer verkauft dabei sein gebrauchtes Anlagevermögen an die Vantargis und erhält den Kaufpreis sofort ausgezahlt. Direkt im Anschluss least er dieses zurück. Er hat somit zusätzliches Kapital für mehr unternehmerischen Spielraum. Vor allem für das produzierende Gewerbe ist dieses Finanzierungsmodell interessant, denn das Unternehmen erhält Liquidität aus der Substanz des Unternehmens heraus, ohne zusätzliche Sicherheiten. „Neben den klassischen Maschinen und Anlagen finanzieren wir aber auch Patente und Marken“, erzählt Claus Dürr. „So können Unternehmen aus den verschiedensten Branchen mit Sale-and-lease back zusätzliches Kapital generieren“. Die Vantargis Unternehmensgruppe betreut bereits mehr als 400 mittelständische Firmen.
„Da Schnelligkeit für unsere Kunden wichtig ist, entscheiden wir Finanzierungsanfragen bei Neuinvestitionen oder Sale-and-lease-back bis 160.000 Euro innerhalb von 48 Stunden“.

Weitere Informationen unter www.vantargis.de.
PRESSEKONTAKT
Vantargis AG
Frau Dipl. Ilka Stiegler
Widenmayerstr. 28
80538 München
+49-89-2429373-25
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KURZPROFIL VANTARGIS AG

Die Vantargis AG ist das unabhängige deutsche Finanzhaus für den gehobenen Mittelstand. Dabei unterstützt Vantargis seine Kunden nicht als Makler sondern direkt als Kapitalgeber. Im Bedarfsfall arrangiert Vantargis neben eigener ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Vantargis AG
Widenmayerstr. 28
80538 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG