VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Feedbackstr
Pressemitteilung

Feedbackstr erhält technisches Update - Neue Features stehen zur Verfügung

(PM) Dresden, 02.12.2013 - Mit neuen und effektiven Funktionen setzt Feedbackstr weitere Maßstäbe in der Online-Kundenbefragung. Funktionale Neuerungen im Feedback-Tool (www.feedbackstr.com/de/features/) geben Kunden in der Fragebogenerstellung, -gestaltung und –auswertung noch mehr Möglichkeiten. Technisch erweiterte Fragetypen sowie optimierte Prozesse bereits bestehender Funktionen überzeugen Kunden in der Praxis. Alle Innovationen sind so konzipiert, dass diese innerhalb kürzester Zeit vom Kunden schnell verinnerlicht und praktisch angewendet werden können.

Ein neuer Fragetyp – die Bewertungsfrage

Zu den neuen Features des Tools gehört der Fragetyp „Bewertungsfrage“, bei der die Antworten in Form einer Skala vorformuliert werden. Die methodische Überlegung ist folgende: Man interessiert sich für die Meinung seines Kunden zu einem bestimmten Sachverhalt, zum Beispiel zu einem Produkt oder zur Freundlichkeit der Mitarbeiter. Die dazugehörige Frage könnte so formuliert sein: „Wie zufrieden sind Sie mit der Freundlichkeit unseres Servicepersonals?“ Der Unternehmer erhofft sich durch diese Art der Fragestellung eine zuverlässige Messung der Kundenwahrnehmung.

Die möglichen Antworten sind in der Bewertungsfrage aufsteigend angeordnet. Dabei sind ist die gerade Zahl der Antwortmöglichkeiten ebenso gebräuchlich wie eine ungerade Zahl. Die Stufen der Skala sind frei zwischen 0 und 10 wählbar. Die Beschriftung durch den Feedbackstr-Nutzer kann verbal (sehr gut bis sehr schlecht), numerisch (z. B. 1-5) oder durch Symbole erfolgen. Der Kunde kann über die Gestaltung frei entscheiden und seine Frage zielgerichtet formulieren.

Optimierung bestehender Funktionen

Häufig haben Nutzer die Möglichkeit Ihre Kontaktdaten im Fragebogen zu hinterlegen. Feedbackstr stellt dafür eine große Auswahl an Kontaktfeldern zur Verfügung. Neben Standardfeldern wie dem Vornamen, dem Nachnamen, der Adresse und der E-Mail besteht nun die Möglichkeit eigene Felder zu definieren. Der Nutzer ist in der Benennung und in der Anzahl der Felder uneingeschränkt. So können zum Beispiel zusätzlich Kundennummern, Kennzahlen oder auch Messestandnummern im Fragebogen aufgenommen werden.

Ebenfalls wurde die Ergebnisseite, die zur Veröffentlichung des gesammelten Feedbacks dient, funktional erweitert. Als neues Feature kann nun auf einzelne Kommentare der Kunden reagiert werden. Offene Fragen oder Kundenmeinungen bleiben damit nicht mehr unbeantwortet. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die neue Exportfunktion. Ab sofort kann der angelegte Fragebogen als PDF exportiert und als Papierfragebogen ausgedruckt werden. Antworten, die anhand von Papierfragebögen gesammelt werden, können zusätzlich, je nach Befragungszeitpunkt, im Umfrage-Tool nachgepflegt werden. Die Features in der Fragebogenerstellung werden anhand von Kundenfeedbacks und dem Feedbackstr-Team kontinuierlich ausgebaut.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Feedbackstr
Frau Nicole Schier
Theaterstraße 6
01067 Dresden
+ 00-0351-32025225
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SPECTOS GMBH

Über Feedbackstr: Über die Software Feedbackstr (www.feedbackstr.com) können Unternehmen einfach und direkt Kunden-Feedback einholen und Kundenbefragungen durchführen. Mit mobilen Fragebögen via Smartphone, Tablet und ...
PRESSEFACH
Feedbackstr
Theaterstraße 6
01067 Dresden
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG