VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Adensam Die Personalberater GmbH
Pressemitteilung

Fachkräftemangel: hochqualifizierte Mitarbeiter finden

Bei Herbstgespräch der Personalberatung Adensam diskutieren Personalverantwortliche mit dem Experten für Eignungsdiagnostik Prof. Dr. Martin Kersting.
(PM) Darmstadt, 26.10.2011 - Wie wirksam sind die gängigen Verfahren zur Personalgewinnung und -auswahl? Wie finden Unternehmen in Zeiten des Fachkräftemangels Mitarbeiter mit der gewünschten Qualifikation? Über diese Fragen referiert der renommierte Experte für Eignungsdiagnostik Prof. Dr. Martin Kersting am 9. November beim diesjährigen Herbstgespräch der ADENSAM Die Personalberater GmbH im Europa Hotel Ludwigshafen. Zu der um 18.30 beginnenden Abendveranstaltung lädt die Personalberatung Personalverantwortliche aus der Region herzlich ein.

„Die Gewinnung von geeigneten Mitarbeitern wird zunehmend zum Flaschenhals für den Unternehmenserfolg.“ Davon ist Martin Kersting, Professor an der Justus-Liebig-Universität in Gießen sowie Mitglied des Arbeitskreises Assessment Center und der DIN Kommission für Personalauswahlverfahren überzeugt. Laut Kersting, der entscheidend an der Formulierung der DIN 33430 (Berufsbezogene Eignungsdiagnostik) mitwirkte, können die Unternehmen heute nicht mehr alle „im selben Teich der High Potentials fischen. Sie müssen ihre Suche nach Talenten breiter anlegen.“ Hierfür sind, so sein Credo, die bisher eingesetzten Personalauswahlverfahren nur bedingt geeignet, „denn sie selektieren zu schematisch und setzen auf eine zu homogene Mannschaft“. Die Folge: potenziell wertvolle Bewerber fallen durchs Netz – „und das können sich Unternehmen in Zeiten des Fachkräftemangels nicht mehr leisten“.

Über diese Thesen sowie darüber, wie effektive Personalauswahlverfahren künftig gestaltet sein müssen, wird Prof. Dr. Kersting im Rahmen des Herbstgesprächs mit Personalverantwortlichen aus der Region diskutieren. Dieses beginnt um 18.30 Uhr mit einem „Come together“ und endet um 21.00 Uhr. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Interessierte Unternehmer sowie Personalverantwortliche können sich bei der Adensam Die Personalberater GmbH, Ludwigshafen (www.adensam.de: Tel.: 0621/5 98 95) zu der Abendveranstaltung anmelden. Ansprechpartnerin ist Geschäftsführerin Regina Jekel-Drewelies (E-Mail: jekel-drewelies@adensam.de).
PRESSEKONTAKT
Adensam Die Personalberater GmbH
Herr Frank Adensam
Rheincenter, Rathausplatz 10-12
67059 Ludwigshafen
+49-621-598950
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ADENSAM DIE PERSONALBERATER GMBH

Die Adensam Die Personalberater GmbH mit Sitz in Ludwigshafen zählt zu den erfahrensten deutschen Out- und Newplacement-Beratungen. Zu ihren Geschäftsfeldern zählt die anspruchsvolle Karriereberatung von Führungskräften ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Büro für Bildung & Kommunikation
Das Büro für Bildung & Kommunikation, Darmstadt, ist ein Marketing- und PR-Büro, das sich ganz auf die Zielgruppe „Anbieter immaterieller Dienstleistungen“ spezialisiert hat. Es unterstützt vorwiegend Bildungs- und ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Adensam Die Personalberater GmbH
Rheincenter, Rathausplatz 10-12
67059 Ludwigshafen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG