VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Krug Communications Ltd
Pressemitteilung

Fachkonferenz EXCHAiNGE diskutiert über die Zukunft der Lieferkette

(PM) Stuttgart, 15.04.2014 - Am 24. und 25. Juni 2014 findet zum zweiten Mal die internationale Fachkonferenz EXCHAiNGE – The Supply Chainers‘ Convention in Frankfurt am Main statt. Die Vorträge und Diskussions-Panels der diesjährigen Konferenz beschäftigen sich mit der Frage, wie die Lieferkette der Zukunft aussieht. Verantwortliche für Supply Chain und Operations können sich unter exchainge.de zur Teilnahme anmelden.

Nach der gelungenen Premiere im letzten Jahr bietet EXCHAiNGE auch diesmal wieder ein breites Themenspektrum, viel Raum zum Netzwerken sowie Vorträge von über 40 hochkarätigen Referenten aus Unternehmen und Wissenschaft. Zwei internationale Top-Experten eröffnen den Austausch: am ersten Konferenztag eruiert der dänische Social Business-Stratege Jonathan Wichmann in seiner Key Note, welchen Einfluss die „Crowd“ auf die Lieferkette hat. Eröffnungsredner am zweiten Konferenztag ist Prof. Dr. Robert de Souza von der University of Singapore. Er erklärt, was Supply Chain-Verantwortliche von Praktikern der humanitären Logistik lernen können. Moderiert wird die Konferenz von Prof. Dr. Michael Henke, Leiter des Bereichs Unternehmenslogistik am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik.

Initiatoren der internationalen Fachkonferenz EXCHAiNGE sind PwC, die Fachzeitschrift LOGISTIK HEUTE, das Softwareunternehmen AEB, das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik sowie das House of Logistics and Mobility (HOLM).

Konferenzteilnehmer können folgende Sessions besuchen und mitdiskutieren:

• Humanitäre Logistik: Supply Chains in Katastrophengebieten: Was Hilfsorganisationen von SCM-Spezialisten aus der Industrie lernen können.
• Talent. Förderung. Weiter. Bildung: Wie Weiterbildung Supply-Chain-Wissen in Gestaltungskompetenz überführt.
• Network Optimization: Zeit für die nächste Optimierungswelle?
• SCM-Planspiel – Supply Chain Finance: Supply Chain ist mehr als Bestandsmanagement.
• Podiumsdiskussion zu Industrie 4.0
• Technology and Innovation– next Practices: Revolution der Geschäftsmodelle im SCM?
• Technology and Innovation – Foresights: Was ändern wir? Von der Möglichkeit zur Machbarkeit.
• Disruptive Change: Social Media als Symptom einer tiefer liegenden Veränderung.

Die letztgenannten Sessions finden am 25. Juni 2014 von 14.30 bis 16.00 Uhr statt und werden von Markus Meißner, Geschäftsführer der AEB und der AEB Asia Pacific Pte Ltd und Daniel Terner, Head of Marketing und Mitglied der Geschäftsleitung der AEB, moderiert.

Markus Meißner sagte: „AEB ist stolz darauf, einer der Initiatoren von EXCHAiNGE zu sein. Supply Chain Management hat in den vergangenen Jahren einen enormen Bedeutungszuwachs in den Unternehmen erfahren. Gleichzeitig hat die Branche viele erstklassige Lösungen hervorgebracht. EXCHAiNGE ist die Plattform, mit deren Hilfe die Supply Chain-Community branchen- und unternehmensübergreifend voneinander lernen und miteinander diskutieren kann. Wir freuen uns auf viele interessante Gespräche im Rahmen der diesjährigen EXCHAiNGE.“

Festlicher Höhepunkt der EXCHAiNGE ist die Verleihung des renommierten Supply Chain Management Awards, die am Abend des ersten Veranstaltungstages stattfindet. Der Preis zeichnet besonders innovative Konzepte im Lieferketten-Management aus.

Frühbucherrabatt gilt noch bis Ende April

EXCHAiNGE – The Supply Chainers‘ Convention findet am Dienstag und Mittwoch, 24. und 25. Juni 2014 im Kongresshaus Kap Europa, Messe Frankfurt, Osloer Straße 5, 60327 Frankfurt am Main statt. Interessenten können sich unter www.exchainge.de zur Teilnahme anmelden. Bis zum 30. April 2014 gilt der Frühbuchtarif von 790 Euro. Ab 1. Mai 2014 gilt der reguläre Preis von 1.090 Euro pro Ticket.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Krug Communications Ltd
Frau Andrea Krug
London
EC2A 4NE London
+44-0-7740245867
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
AEB GmbH
Herr Jens Verstaen
Zuständigkeitsbereich: Corporate Communications
Franz-Josef-Delonge-Str. 5
81249 München
+49-89-1490267-16
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER INITIATOREN VON EXCHAINGE

Über AEB (www.aeb.de) Mit über 30 Jahren Erfahrung ist AEB einer der führenden Anbieter für globale IT-Lösungen und Services im Supply Chain Management mit den Schwerpunkten Beschaffungs-, Lager-, Distributionslogistik, ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Krug Communications Ltd
Krug Communications Ltd bietet Öffentlichkeitsarbeit für mittelständische Firmen in Deutschland und Großbritannien. Krug Communications Ltd bietet Öffentlichkeitsarbeit für mittelständische Firmen in Deutschland und Großbritannien. zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Krug Communications Ltd
London
EC2A 4NE London
United Kingdom
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG