VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wolf I.O. Group GmbH
Pressemitteilung

Fachbuch "Variable Vergütung" geht in die dritte Auflage

Für ein solch spezialisiertes Fachbuch gar nicht übel! "Variable Vergütung" von Gunther Wolf erscheint am heutigen Montag in der dritten, erweiterten und aktualisierten Auflage.
(PM) Wuppertal, 25.10.2010 - Wer handfeste Hinweise und Tipps für die Umsetzung in der Praxis erwartet, wird das Buch "Variable Vergütung" mögen. Der Autor geht zwar auch auf Vorbehalte ein, auf Bedenken und zu erwartende Widerstände. Aber er zeigt Wege auf und gibt klare Anleitungen, wie man es richtig macht.

Autor Gunther Wolf ist nicht nur hierzulande, sondern weltweit einer der führenden Experten auf dem Gebiet der variablen Vergütung. Der Diplom-Ökonom und Diplom-Psychologe gestaltet als Unternehmensberater seit rund 20 Jahren variable Vergütungssysteme. Zu seinen Kunden gehören weltweit operierende Konzerne ebenso wie der deutsche Mittelstand.

Seine Erfahrung fließt ein in Form von 28 anschaulichen Beispielfällen, ebenso vielen Abbildungen und 30 nützlichen Tipps aus der Praxis. Den Praktiker wird es freuen: Der gesamte Buchaufbau folgt fast rezeptartig dem typischen Projektverlauf zur Einführung bzw. Aktualisierung von variablen Vergütungssystemen.

Zielgruppe des Buchs sind Entscheider, Personalmanager, Controller, Projektleiter und Mitbestimmungsorgane in Unternehmen, die den Bedarf zur Einführung von variabler Vergütung oder zur Aktualisierung bestehender variabler Vergütungssysteme erkannt haben. Detailliert wird beschrieben, wie erforderliche Ist- und Soll-Analysen durchgeführt, variable Vergütungssysteme richtig gestaltet und wie die Einführung und Umsetzung optimal begleitet werden.

Der besondere Nutzen: Es enthält eine Reihe von Innovationen, wie etwa die Wenn-Dann-Verknüpfung, die für die Verfolgung von eigentlich nicht prämienwürdigen Zielen sorgt. Oder die Hebesatz-Kombination, mit der die Bezahlbarkeit der variablen Vergütung in jeder wirtschaftlichen Situation des Unternehmens gewährleistet wird. Autor Wolf präsentiert das Modell der Zieloptimierung, mit dem sich die Mitarbeiter Jahr für Jahr höhere Ziele setzen und diese auch erreichen.

Die dritte Auflage bietet einige Neuerungen. Sämtliche aktuellen Entwicklungen im Bereich der variablen Vergütung werden an den jeweiligen Projektabschnitten berücksichtigt. Ein neu hinzugefügtes Kapitel widmet sich der Gestaltung von variabler Vergütung für Vorstände (VorstAG), für Spitzenkräfte und das Top Management.

Fazit: Wer die Einführung oder Veränderung von variabler Vergütung plant, ist mit diesem Buch gut beraten. Er wird allen Herausforderungen bei der Implementierung eines Variablen Vergütungssystems gewappnet entgegentreten können.

Wolf, Gunther: Variable Vergütung, 3. erweiterte und aktualisierte Auflage 2010
ISBN: 978-3-931832-67-4 (Druck-Version) bzw. 978-3-931832-65-0 (PDF)
152 Seiten, 28 Abbildungen, 28 Praxisfälle, 30 Praxis-Tipps

Links:

» Bildmaterial: io-business.de/presse-media-downloads/
» Produktinformation, Inhalt, Probeseiten: www.dashoefer.de/Produktdetails/Variable-Vergütung/
» Meinungen von Lesern bei Amazon Rezensionen: www.amazon.de/dp/3931832678
» Homepage des Autors Gunther Wolf gunther-wolf.de/
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Wolf I.O. Group GmbH
Frau Yvonne Wolf
Engelsstr. 6
42283 Wuppertal
+49-202-4796290
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WOLF I.O. GROUP GMBH

Die Wolf I.O. Group GmbH mit Hauptsitz in der Villa Engels im historischen Zentrum von Wuppertal bildet das Dach für spezialisierte Unternehmensbereiche. Wir bieten Unternehmen und Organisationen hoch professionelle Lösungen zur Steigerung ...
ZUM AUTOR
ÜBER WOLF MANAGEMENTBERATUNG

Die WOLF Managementberatung erbringt vornehmlich Dienstleistungen für Vorstände, Geschäftsführer und Inhaber. Die Beratungsschwerpunkte liegen auf der Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Zielen, sowie auf der nachhaltigen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Wolf I.O. Group GmbH
Engelsstr. 6
42283 Wuppertal
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG