VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
agentur auftakt gbr
Pressemitteilung

FIS GmbH: Erfolgreich bei deutschen Maschinenbauern mit Lösungen für Rechnungsverarbeitung

Mit der BHS-Sonthofen GmbH, bayerischem Maschinen- und Anlagenbauer von Weltrang, hat sich jetzt bereits der dritte namhafte Branchenvertreter dafür entschieden, seine Eingangsrechnungsverarbeitung mit einer Gesamtlösung der FIS zu automatisieren.
(PM) Offenbach, 06.07.2010 - In Kürze werden am BHS-Stammsitz in Sonthofen der Rechnungsfreigabeworkflow FIS/edc und die Erkennungslösung FrontCollect Invoice der Formcraft GmbH installiert. Für diese Kombination hatten sich vor kurzem erst die schwäbischen Traditionsunternehmen Winterhalter Gastronom GmbH, Gesamtsystemlöser für Spülmaschinen, Reinigerprodukte, und die TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH + Co. KG aus Ditzingen entschieden.
Bei der BHS-Sonthofen GmbH treffen pro Jahr derzeit rund 17.000 Rechnungen ein, mit steigender Tendenz. Diese sollen über den Rechnungsfreigabeworkflow künftig elektronisch allen berechtigten Personen im Unternehmen zur Verfügung gestellt werden. Durch die automatische Eingangsrechnungsverarbeitung verspricht sich die BHS-Sonthofen mehr Transparenz bei der Rechnungsbearbeitung sowie Einsparungen bei den Arbeitskosten, da bisher mit der Rechnungseingabe beschäftigtes Personal sinnvoller eingesetzt werden kann. Außerdem sollen Kosten durch den Wegfall von Archivraum verringert werden.
Martin Lutz, Prokurist und Leiter der kaufmännischen Verwaltung bei der BHS-Sonthofen GmbH: „Als SAP-User haben wir uns für die FIS GmbH vor allem deshalb entschieden, weil es sich hierbei um ein anerkanntes SAP-Beratungshaus handelt, das über vielfältige Erfahrungen mit ähnlichen Rechnungsworkflow-Projekten im SAP-Umfeld verfügt und uns eine Gesamtlösung liefern konnte. Als mittelständisch geprägtes Software- und Lösungshaus bietet uns die FIS GmbH zudem die gewünschte Investitionssicherheit.“
Die BHS-Sonthofen GmbH ist in den Bereichen Mischtechnik, Zerkleinerungs-, Recycling- und Filtrationstechnik einer der führenden Hersteller weltweit. Der mittelständische, konzernunabhängige Maschinen- und Anlagenbauer beliefert mit seinen Produkten Kunden in der Bau- und Baustoffindustrie, Chemie und Pharmazie sowie der Umwelt- und Entsorgungstechnik. BHS Sonthofen betreibt Produktionsstätten in Deutschland und China sowie Vertriebsniederlassungen in Indien und den USA und erzielte 2008 einen Umsatz von über 75 Mio. €.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
FIS GmbH
Frau Katharina Kajzer
Sprendlinger Landstraße 178
63069 Offenbach
+49-69-299226-24
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FIS GMBH

Die FIS Informationssysteme und Consulting GmbH ist ein unabhängiges Unternehmen mit rund 470 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das seinen Schwerpunkt in SAP-Projekten hat. In der Tochtergesellschaft FIS-ASP GmbH betreiben und administrieren ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
agentur auftakt gbr
Bergmannstr. 26
80339 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG