VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
vinum-online.com - Anke Scholz
Pressemitteilung

FALSTAFF-Auszeichnung „Lebenswerk Winzer“ für Werner Näkel (Weingut Meyer-Näkel, Ahr)

(PM) Leipzig, 14.04.2011 - In seiner Erstauflage wurde dieser Preis des Falstaff-Weinmagazins Werner Näkel aus Dernau an der Ahr zugesprochen, der durch seine Arbeit zu einem Pionier des Rotweines auf höchstem Niveau geworden ist. „Ich muss mich wohl damit abfinden, dass ich mittlerweile die einzige ungelernte Kraft in Sachen Wein auf diesem Weingut bin“ stellt der freundliche Mittfünfziger lächelnd fest. Eine Tatsache, die vielleicht ein wenig zum Erfolg von Werner Näkel beigetragen hat.

Werner Näkel erkannte das Potenzial der Rebsorte Spätburgunder, erkannte aber auch, dass die Ergebnisse, die Anfang der Achtzigerjahre auf die Flaschen gefüllt wurden, weit von dem entfernt waren, was führende Produzenten in Frankreich zu bieten hatten. Fachexkursionen führten den neugierigen Autodidakten ins Burgund, wo er die Unterschiede kennen- und verstehen lernte.

Mittlerweile hat Werner Näkel das Niveau der besten Burgunder erreicht, und das findet auch internationale Anerkennung, wie eine Vielzahl von Erfolgen und Auszeichnungen beweist. In Deutschland selbst wird Werner Näkel berechtigterweise als Rotweinpionier verehrt und seine Weine werden hoch geschätzt.

Heute trägt bereits die nächste Generation im Hause Näkel Verantwortung. Beide Töchter, Meike und Dörte, haben in Geisenheim studiert und packen im elterlichen Betrieb tüchtig an. Sie definieren bereits den Stil der Weine mit. Die Weinpalette wird vom Spätburgunder dominiert, ein besonderes Steckenpferd ist der Frühburgunder und einen kleinen Teil der Weinberge nehmen Weißburgunder und Riesling ein. Die Krone des Sortimentes bildet das Trio der Grossen Gewächse aus Spätburgunder.

Neben der Arbeit an der Ahr zog es Näkel verstärkt in südliche Weinregionen. Auf Gran Canaria berät er Prominente wie den Komponisten Justus Frantz auf ihren Weingütern. Vor sechs Jahren gründete er mit Neil Ellis, südafrikanischer "Winemaker" des Jahres, das Weingut Zwalu (deutsch: Neubeginn) bei Kapstadt. Die Weine, „Z“, „Zwalu“ und „us de kap“ sind ausverkauft, bevor sie in Dernau ankommen.
Gemeinsam mit Bernd Philippi (Besitzer des Weingutes Koehler-Ruprecht in der Pfalz) und Bernhard Breuer gründete Werner Näkel im Jahre 2000 im portugiesischen Douro-Tal das Weingut „Quinta da Carvalhosa“. Un d bereits der Premierejahrgang 2000 zeigte das große Potenzial auf. Der „Campo Ardosa“ hat sich seither unter den besten roten des D.O.C. Douro eingereiht und macht auch international stets eine gute Figur. Dazu gesellt sich mit dem „Ardosino“ noch ein unkomplizierter kleinerer Bruder.

Nachdem Werner Näkel schon 2004 vom Gault Millau zum "Winzer des Jahres" gekürt worden war, erhielt vom "Decanter" einer seiner Spätburgunder für 2009 die hohe Ehrung als "Bester Pinot Noir der Welt" !!! Und nun noch die Auszeichnung „Lebenswerk Winzer“ des Falstaff-Magazins.

Natürlich ist vinum-online.com froh und stolz, ab sofort ein umfangreiches Sortiment der Weine von Werner Näkel aus den Weingütern Meyer-Näkel, Zwalu und Quinta da Carvalhosa unter www.vinum-online.com präsentieren zu dürfen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
vinum-online.com - Anke Scholz
Frau Anke Scholz
Strümpellstr. 14
04289 Leipzig
+49-341-2466151
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER VINUM-ONLINE.COM

vinum-online.com ist ein Online-Shop für qualitativ hochwertige deutsche Weine. Das Sortiment beinhaltet eine repräsentative Anzahl von VdP-Weingütern, wie auch spannende Neuentdeckungen, Empfehlungen und Weine sowie Winzer mit einem ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
vinum-online.com - Anke Scholz
Strümpellstr. 14
04289 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG