VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
punktgenau PR
Pressemitteilung

F5 Networks neu im Portfolio von Exclusive Networks Deutschland

Lösungen von F5 Networks nun auch bei Exclusive Networks Deutschland verfügbar
(PM) München, 04.12.2014 - Mit dem Vertrag mit F5 Networks gewinnt Exclusive Networks Deutschland einen neuen wichtigen Partner, dessen marktführende BIG-IP-Plattform einen schnellen, zuverlässigen und sicheren Zugang zu Netzwerken, Cloud-Computing-Diensten und Anwendungen garantiert. Die Lösungen schließen auch zahlreiche Sicherheitsfunktionen ein. Durch die Zusammenarbeit mit Exclusive Networks intensiviert F5 Networks seine Awareness im deutschen Markt.

Unternehmen und Serviceprovider stehen vor ähnlichen Herausforderungen: Sie müssen Anwendungen über ihre Netzwerke schnell, zuverlässig und sicher bereitstellen - und das zu akzeptablen Kosten. Eine Herkulesaufgabe, die IT-Manager aus beiden Lagern mithilfe der Lösungen von F5 Networks bewältigen können. Der frisch gebackene Partner von Exclusive Networks stellt explizit dafür eine breite Palette von Lösungen zur Verfügung.

F5 bietet mit seinen Produkten Problemlösungen, die für alle Unternehmen und Serviceprovider relevant sind: Sie ermöglichen es, unterschiedlichste Arten von Anwendungen einfach und sicher bereitzustellen - unabhängig davon, ob eine Applikation über Cloud-Rechenzentren oder ein Firmen-Datacenter zur Verfügung gestellt wird. Einfacher bedeutet dabei, dass Nutzer von jedem Ort und jedem Endgerät aus auf Anwendungen im Unternehmensnetz, einer Cloud-Umgebung und bei einem Serviceprovider zugreifen können - und dass die entsprechenden Dienste in der erforderlichen Qualität bereitstehen.

Diese Flexibilität darf aber jedoch keinesfalls zu Lasten der Sicherheit gehen: Das erfordert eine Absicherung der Rechenzentren, etwa gegen Distributed-Denial-of-Service-Angriffe (DDoS) und Zero-Day-Attacken sowie eine sichere und dennoch benutzerfreundliche Authentifizierung der User. Mit der modularen BIG-IP-Plattform hat F5 Networks eine Systemlösung entwickelt, die explizit diese Punkte adressiert.

"F5 Networks ist ein weiterer wichtiger Meilenstein in unserem Portfolio. Die innovativen Lösungen verfügen über wesentliche Alleinstellungsmerkmale, die unseren Resellern die Türen zu bedeutenden Unternehmen öffnen", erklärt Alexander Sprau, CEO von Exclusive Networks Deutschland. "Im Gegenzug kann der Hersteller vom fundierten Know-how unserer Fachhändler profitieren."

"Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Exclusive Networks", erklärt Michael Schönrock, Director Channel Sales bei F5 Networks. "Damit setzen wir unsere Distributionskonsolidierungsstrategie weiter konsequent um und schaffen ein gesundes Vertriebsumfeld. Die F5 Partner werden von den Value-Add-Dienstleistungen der Exclusive Networks profitieren."

Schutz vor komplexen Gefahren

Die BIG-IP-Plattform stellt eine ganze Reihe ausgefeilter Sicherheitsfunktionen bereit, darunter ein Hochleistungs-Firewall-System, was sowohl Angriffe auf den Netzwerk- als auch auf Anwendungsebenen erkennt und abwehrt. Ein weiteres Modul ist der Application Access Manager (APM), mit dem von allen Remote-Endgeräten aus eine Authentifizierung und Autorisierung auf Unternehmensanwendungen durchgeführt werden kann. Zu den neuesten Modulen zählt WebSafe, mit dem ein Echtzeitschutz vor betrügerischen Online-Aktivitäten erreicht werden kann, für jeden Nutzer, jedes Endgerät und alle Browser. WebSafe verhindert, dass Angreifer Sicherheitsvorkehrungen umgehen, Applikationen manipulieren und Online-Transaktionen für ihre Zwecke missbrauchen. Zu diesem Zweck stellt BIG-IP WebSafe unter anderem eine Verschlüsselung auf der Anwendungsebene bereit und prüft, ob Transkationen von "echten" Nutzern oder von Bots von Cyber-Kriminellen durchgeführt werden.

Für detailliertes Management von Verbindungen, Loadbalancing und Verschlüsselung des Datenverkehrs, sorgt ein weiteres BIG-IP-Modul, der "Local Traffic Manager". Der Application Acceleration Manager (AAM) wiederum beschleunigt den Transport von Echtzeitdaten über das Netzwerk. Das ist vor allem für Unternehmen mit Außenstellen wichtig, von denen aus Mitarbeiter auf Daten und Anwendungen im zentralen Rechenzentrum zugreifen. Auch für Nutzer und Anbieter von Cloud-Diensten sind Lösungen wie BIG-IP AAM unverzichtbar.

Zukunftssichere Bereitstellung von Anwendungen und zentrales Management

Ein weiterer Vorteil der aktuellen BIG-IP-Version ist die um den Faktor 200 höhere DNS-Bandbreite (Domain Name System) als die von Mitbewerbsprodukten. Dies erleichtert es Unternehmen und Serviceprovidern, ihre Netzwerk-Infrastruktur zu erweitern, abzusichern und Ausfallzeiten zu minimieren.

Neben BIG-IP steht Reseller-Partnern von Exclusive Networks BIG-IQ zur Verfügung. Mit dieser Management-Lösung lassen sich alle BIG-IP-Komponenten zentral verwalten. Das gilt für physische und virtualisierte Systeme - und das unabhängig davon, ob sie im Unternehmensrechenzentrum oder in einer Cloud-Umgebung implementiert sind.

Weitere Informationen unter:
www.exclusive-networks.de
www.f5.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
punktgenau PR
Frau Christiane Schlayer
Salamanderweg 5
84034 Landshut
+49-911-9644332
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Exclusive Networks Deutschland GmbH
Herr Martin Twickler
Balanstraße 73 - Haus 21 B
81541 München
+49-89-45011-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE EXCLUSIVE NETWORKS GROUP UND F5 NETWORKS

Über die Exclusive Networks Group Die Exclusive Networks Group verbindet neue und wachsende globale Technologie-Anbieter für internationale Märkte durch ihr Modell des "Super Value Add Distributors". Das Unternehmen ist ...
PRESSEFACH
punktgenau PR
Salamanderweg 5
84034 Landshut
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG