VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation
Pressemitteilung

Expertentag: Was ist gutes (Hand)Schreiben?

Schreibmotorik Institut trifft sich bei hl-studios in Erlangen-Tennenlohe zur internationalen Auftaktveranstaltung.
(PM) Erlangen, 18.03.2014 - Was ist gutes (Hand)Schreiben? Unter diesem Motto stand die internationale Auftaktveranstaltung, zu der das unabhängige Schreibmotorik Institut im Februar 2014 Experten aus unterschiedlichen Fachdisziplinen eingeladen hatte. Wissenschaftler und Praktiker aus Bildung, Gesundheitswesen und Sport nahmen am eintägigen Symposium bei den hl-studios in Erlangen-Tennenlohe teil.

Im Mittelpunkt: der aktuelle Forschungsstand rund um (Hand)Schreiben und Schreibenlernen. Was sind die wissenschaftlichen Grundlagen des Lernens und welche Rolle spielt dabei die Schreibmotorik?

Erstmals bot sich die Chance zum internationalen Experten-Dialog. Vorgestellt wurden eindrucksvolle Beispiele aus der Schweizer Padägogik- und Didaktikszene und wissenschaftliche Analyse-Parameter aus Holland und Belgien. Für Impulse sorgten aber auch Aussagen wie „Schreibprobleme haben vor allem mit der Motorik zu tun. Wiederholungsübungen helfen nicht! Fehler sind erwünscht. Sie sind ein wichtiges Lerninstrument!“

Wichtigste Erkenntnis am Ende des Tages: „Schreiben lernen mit der Hand ist ein komplexer Prozess. Motorik ist dafür enorm wichtig und muss in Theorie und Praxis mehr Beachtung finden.“ Antworten ganz im Sinne des Schreibmotorik Instituts, das sich für eine neue Art des Schreibunterrichts einsetzt. Schrift entsteht schließlich aus Bewegung!

hl-studios überzeugten als Gastgeber

Der erste internationale Expertentag des Schreibmotorik Instituts (www.schreibmotorik-institut.com) fand in einer kreativen Umgebung statt: Gastgeber der Tagung war hl-studios Agentur für Industriekommunikation in Erlangen-Tennenlohe.

„Wir stellen einerseits unsere modernen Räumlichkeiten mit einer Top-Ausstattung zur Verfügung. Aber neben der Atmosphäre ist uns auch wichtig, dass alles klappt. Und dafür hat unser Veranstaltungs-Experte erfolgreich und mit vollem Einsatz gesorgt.“, so Hans-Jürgen Krieg, Sprecher der hl-studios.

Dank der Rundum-Betreuung hatten die Experten ausreichend Zeit zum fachlichen Austausch – der auch dank einer permanenten Simultanübersetzung problemlos stattfand. Außerdem unterstütze hl-studios das Schreibmotorik Institut mit moderner Projektionstechnik, einem ungewöhnlichen Catering sowie einer professionellen Film- und Fotodokumentation.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation
Herr Hans-Jürgen Krieg
Reutleser Weg 6
91058 Erlangen
+49-9131-75780
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HL-STUDIOS GMBH - AGENTUR FÜR INDUSTRIEKOMMUNIKATION

Die hl-studios GmbH ist eine inhabergeführte Agentur für Industriekommunikation. Rund 100 Mitarbeiter engagieren sich seit 25 Jahren an den Standorten in Erlangen und seit 2014 auch in Berlin für Markt- und Innovationsführer im ...
PRESSEFACH
hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation
Reutleser Weg 6
91058 Erlangen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG