VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Asia-Pacific Management Consulting GmbH
Pressemitteilung

Expertenrat für den Geschäftserfolg in Asien

Die auf Asien spezialisierte Unternehmensberatung APMC steht auf der Hannover Messe vom 8.-12.4.2013 allen Unternehmen hinsichtlicher ihrer Fragen bzgl. der geschäftlichen Möglichkeiten in Asien zur Verfügung.
(PM) Hannover, 28.03.2013 - Vom 8. - 12. April stellt die Unternehmens- und Personalberatung Asia-Pacific Management Consulting GmbH (APMC) in dem Ausstellungsbereich „Global Business & Markets“ auf der Hannover Messe in Halle 13, Stand E20 ihre Dienstleistungen vor und bietet auch kostenlose Erstberatung durch ihre Asienexperten nach Terminvereinbarung.

Der APMC-Geschäftsführer, Dr. Kuang-Hua Lin, einer der führenden Asienexperten in Deutschland, wird zudem auf dem EU-China Economic Cooperation (EUCEC) Forum 2013 sowie dem Chinese European Intercultural Communication (CEIC) Seminar 2013, die beide im Rahmen der Hannover Messe stattfinden, diverse Vorträge halten und konkrete Hinweise, Tipps und Tricks sowie Do´s and Don´ts zum Geschäftserfolg in Asien geben.

Das EUCEC-Forum 2013 findet am Donnerstag, den 11. April in Halle 13, Business Forum 2 statt. Um 17:30 Uhr richtet sich Dr. Lin mit seinem Vortrag „M&A in Germany – What Chinese Investors must know“ an chinesische Investoren, die sich mit Hilfe von M&A in Deutschland den Markteintritt sichern bzw. Technologie-Know-how erwerben möchten.

Auf dem CEIC-Seminar wird Dr. Lin am Freitag, den 12. April, ab 10 Uhr (Halle 13, Business Forum 1 in dem Vortrag „Do´s and Don´ts in HR-Management for European companies in China" u.a. auf die Methoden effektiver Rekrutierung von Mitarbeitern unterschiedlicher Managementebenen, Mitarbeiterbindungsprogramme sowie interkulturelle Aspekte im HR-Management eingehen.

Unternehmen, die planen in China durch M&A-Aktivitäten zu expandieren, bekommen in dem Vortrag „Cultural Challenges in M&A projects in China" fundierte Informationen aus der Praxis, wie sie kulturelle Hindernisse überwinden, einen adäquaten Akquisitions- bzw. JV-Partner finden und worauf man besonders bei einem M&A-Projekt mit chinesischer Beteiligung achten muss.

In seinem letzten Vortrag „The cultural challenge in the factory establishment in China – What foreign investors must know to ensure the success of the projects”, richtet sich Dr. Lin an alle Unternehmen, die eine eigene Produktion in China planen bzw. bereits aufbauen. Wann eine eigene Produktion in China sinnvoll ist, mit welchen Hürden zu rechnen ist und welche Fehler vermeidbar sind, um eine Produktion zügig und kosteneffizient aufbauen zu können, wird mit vielen Praxisbeispielen veranschaulicht.

Interessierte Unternehmen mit Gesprächswunsch auf der Messe können im Voraus einen Termin unter der Telefonnummer +49-211-828942-20 vereinbaren.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Asia-Pacific Management Consulting GmbH
Frau Silke Schulz
Königsallee 28
40212 Düsseldorf
+49-211-82894240
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ASIA-PACIFIC MANAGEMENT CONSULTING GMBH

Asia-Pacific Management Consulting GmbH (APMC) unterstützt europäische Unternehmen bei ihrem Engagement in Asien/China. Maßgeschneiderte Lösungen sowie eine starke Präsenz in Asien ermöglicht eine professionelle ...
ZUM AUTOR
ÜBER DR. KUANG-HUA LIN

Dr. rer. pol. Kuang-Hua Lin ist Geschäftsführer und Alleingesellschafter von APMC. Sein Unternehmen zählt zu den führenden, auf Asien spezialisierten Top-Management-Beratungen in Deutschland. Bevor er APMC im Jahr 1997 ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Asia-Pacific Management Consulting GmbH
Königsallee 28
40212 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG