VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Exigen Services
Pressemitteilung

Exigen Services testet und entwickelt für den Finanzsektor – Projektleiter stellen die 5 am häufigsten nachgefragten Bereiche vor

(PM) Frankfurt, 15.02.2010 - Finanzdienstleister stehen unter einem stetig wachsenden Druck durch Kunden, Behörden und den Wettbewerb. Moderne und einwandfrei funktionierende IT-Systeme sind der Garant für einen Vorsprung gegenüber der Konkurrenz, allerdings auch einer der größten Kostentreiber im Finanzsektor. Ein starker Outsourcing-Partner mit intelligenten Methoden in petto ist eine Möglichkeit, Kosten einzusparen, ohne auf effiziente Technologie verzichten zu müssen. Exigen® Services, Spezialist für Next-Generation-Outsourcing von Anwendungsentwicklungen, betreut seit vielen Jahren erfolgreich Finanzdienstleister bei der Einführung und dem Umbau ihrer IT-Systeme. Eine steigende Nachfrage verzeichnet das Unternehmen sowohl im Bereich Anwendungs-Entwicklung als auch bei den Dienstleistungen im Bereich System-Tests. Da es im pressescheuen Finanzsektor stets an Fallbeispielen mangelt, hat Exigen Services eine Übersicht der Bereiche zusammengestellt, in denen Finanzunternehmen auf intelligente Anwendungs-Entwicklung und Test setzen.

„Die Finanzdienstleistungsbranche ist für mehr als 50 Prozent aller IT-Aufwendungen weltweit verantwortlich. Sie benötigt Dienstleister und Entwicklungspartner, die sich vertragsbezogen ausrichten, die Branche verstehen und iterative Methoden wie Agile zur Verbesserung der Qualität und Lieferzeiten für IT-Applikationen einsetzen. Exigen Services hat eine allgemeine service-orientierte (SOA) Plattform, Exigen Process Backbone ®, entwickelt. Diese ermöglicht eine schnelle Erstellung individuell angepasster Lösungen und hat bereits die schnelle Automatisierung der wichtigsten Geschäftsprozesse für eine Reihe führender Kundenunternehmen aus dem Finanzsektor ermöglicht“, fasst Armin Roth, Geschäftsführer von Exigen Services für Westeuropa, zusammen. „Leider sind Finanzinstitute aufgrund ihrer vielen Regulierungen und Vorgaben meist sehr zurückhaltend, was die Veröffentlichung von Fallstudien betrifft. Wir haben daher unsere Projektleiter nach den fünf am meisten nachgefragten Einsatzgebieten für die Applikationsentwicklung und System-Tests gefragt“.

Fünf Bereiche, in denen die Finanzbranche auf Dienstleister für Anwendungs-Entwicklungen und Systemtests setzt:

www.gcpr.de/1-1/exigen_financeexpertise_150210.html. Lösungen für die Kreditkartenunternehmen gehören zu den Komponenten, die in der Finanzwirtschaft bei Exigen nachgefragt werden. In der Regel automatisieren die hierfür entwickelten Anwendungen sich wiederholende Prozesse, die mit großen Datenmengen arbeiten und einen hohen geschäftlichen Wert haben. Im Kontext der „Kartenindustrie“ betreffen diese Lösungen die Bereiche:
Kundengewinnung und -Erhaltung; Kundenservice; Billing und Management der Präzedenzfälle; Erkennung und Unterbindung von Missbrauch; Rechnungen und Zahlungen.

Abrechnung des börslichen und außerbörslichen Handels mit Wertpapieren. Hierbei sind vor allem Erfahrungen bei der Restrukturierung und Optimierung der Systeme für die automatisierte Abrechnung und Abwicklung des Handels mit Wertpapieren gefragt. Dies betriff z. B. den Handel mit Aktien, Devisen, ADR/GDR. Ein weiteres Gebiet ist die Optimierung von Systemen für das automatisierte Management von Portfolios der Vermögenswerte. Daneben beschäftigen sich die Unternehmen zunehmen mit der Reorganisation von Systemen für die Kommunikationsinfrastruktur des Handels. Dazu zählen auch neue Lösungen für die Arbeit mit komplexen Finanzinstrumenten.

Depotführung. In diesem Bereich steht vor allem ein zuverlässiges Workflow-Management-Systeme für den automatischen Kundendienst bei Corporate Actions der Emmitenten im Fokus vieler Unternehmen. Diese Lösungen betreffen Themenbereiche wie Splits, Konsolidierungen, Konvertierungen, Boni, sowie die Berechnung und Auszahlung der Dividenden. Exigen Services stellt sicher, dass die für Corporate Actions notwendigen Aktivitäten rechtzeitig und ohne kritische Fehler abgewickelt werden. (...)

Die vollständige Meldung und Bildmaterial finden Sie unter: www.gcpr.de/1-1/exigen_financeexpertise_150210.html
PRESSEKONTAKT
Exigen Services
Herr Armin Roth
Westhafen Platz 1
60327 Frankfurt
+49-69-710456257
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Wibke Sonderkamp
Zuständigkeitsbereich: Pressekontakt
Münchener Str. 14
85748 Garching
+49-89-36036340
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EXIGEN® SERVICES

Exigen Services ist ein führender Dienstleister im Bereich AD&M Outsourcing 2.0, dem globalen Anwendungs-Outsourcing der nächsten Generation und laut Inc Magazine 2008 Inc5000 eines der 100 führenden IT-Dienstleistungsunternehmen ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
GlobalCom PR-Network GmbH
Als Agentur für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wurde die GlobalCom PR-Network GmbH 1990 in München gegründet. Die deutsche Niederlassung betreut Unternehmen in Deutschland, der Schweiz und in Österreich. Zu den ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Exigen Services
Westhafen Platz 1
60327 Frankfurt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG