VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
punktgenau PR
Pressemitteilung

Exclusive Networks erweitert Security-Portfolio

Neue Lösung von Druva bei Exclusive Networks verbessert Datenschutz und -kontrolle auf Android-Mobiles.
(PM) München, 02.11.2015 - Mit den neuen Lösungen von Druva haben nun auch deutsche Unternehmen die Möglichkeit, den eigenen Datenschutz durch die vollumfängliche Kontrolle der Daten auf Android-basierten Mobilgeräten von Mitarbeitern auf ein neues Niveau zu heben. Mit Druva Mobile Forensics lassen sich die immer anspruchsvolleren eDiscorvery- und Compliance-Anforderungen in den "grenzenlosen" Unternehmen von heute noch besser umsetzen.

Unternehmen in Deutschland setzen auf Cloud-Computing-Lösungen, um ihre IT zu erweitern und flexibel auf gestiegene Anforderungen reagieren zu können. Gleichzeitig sorgen sie sich jedoch auch um den Schutz und die Vertraulichkeit ihrer sensiblen Daten in der Cloud. Kritisch wird es besonders, wenn die Mitarbeiter verstärkt über mobile Endgeräte zugreifen. Exclusive Networks hat aus diesem Grund sein Portfolio um die neue Lösung Druva Mobile Forensics erweitert, die eine Compliance-gerechte Absicherung für Mobilgeräte bietet.

"Die enormen Mengen an Daten, die auf Mobilgeräten und in der Cloud gespeichert sind, erschweren das Sammeln dieser Informationen - und das Sicherstellen, dass diese valide sind. Druva ist das einzige Unternehmen, das eine vollständige, hundertprozentige Datenkontrolle auf Android-basierten Endgeräten im Unternehmensumfeld ermöglicht", erklärt Martin Twickler, Geschäftsführer von Exclusive Networks. "Das Sammeln der Daten und das Monitoring der Endgeräte erfolgt automatisiert und für die Endanwender vollkommen transparent."

Die Lösung sammelt proaktiv, automatisch und transparent Daten von Android-basierten Mobilgeräten. Unternehmen sind dadurch nicht länger darauf angewiesen, bei Bedarf im Nachhinein Geräte einzufordern und manuell Daten davon zu kopieren. Für Informations- und Rechtssicherheit zuständige Abteilungen sind dadurch in der Lage, Compliance-Anforderungen besser zu erfüllen und elektronische Unterlagen lückenlos sicherzustellen (eDiscovery). Sie können beispielsweise Regeln durchsetzen, die verhindern, dass mobile Daten innerhalb einer gesetzlich vorgeschriebenen Sperrfrist gelöscht werden. Informationen, die möglicherweise für rechtliche Belange oder regulatorische Anforderungen wichtig sein können.

Druva Mobile Forensics automatisiert das Sammeln der Daten, die dann an ein eDiscovery-Tool zur Weiterverarbeitung geleitet werden können. Zu den Kernfunktionen der Lösung zählen:

++ Transparente Datensammlung auf Android-basierten Mobilgeräten
- Zusätzliche Einstellungen für SMS, Browser- und Anruf-Historie, Anwendungs- und Anruf-Logs, gelöschte Mitteilungen, ++ Geräteinformationen, Applikationen von Drittanbietern
- Möglichkeit, eDiscovery auf Basis der gesammelten Daten durchzuführen oder kontinuierlich zu überwachen, um das ++ Einhalten von Compliance-Regeln sicherzustellen
- Sicherer Zugriff auf alle gesammelten Daten über inSync-Schnittstelle
- Sammeln aller Metadaten, die mit Daten auf dem Endgerät in Verbindung stehen
- Zugriff auf gelöschte Nachrichten und Speichern wichtiger Metadaten um rechtliche Zulässigkeit sicherzustellen
- Datensammlung auf Basis definierter Zeitpläne
- eDiscovery auf solidem Fundament

Grundlage der Druva-Lösungen ist das Cloud Data Privacy Framework. Es stellt umfassende Sicherheits- und Schutzfunktionen für Unternehmensdaten zur Verfügung. Dazu zählen zum einen klassische Maßnahmen wie die Kontrolle und die Sicherung von Informationsbeständen auf Desktop-Rechnern, Notebooks, Tablets und Smartphones über integrierte Backup- und Data-Loss-Prevention-Funktionen. Zudem ermöglicht Druva den Austausch und das gemeinsame Nutzen von Daten (File-Sharing) unter Kontrolle der IT-Abteilung und unter Einhaltung von Sicherheits-, Compliance- und Data-Governance-Vorgaben.

"Früher reichte das Sicherstellen der E-Mail-Kommunikation aus, um für eDiscovery-Nachforschungen gerüstet zu sein", betont Garth Landers, Research Director vom Marktanalyst Gartner. "Doch mobile Mitarbeiter nutzen zunehmend SMS, Dienste zum Teilen und Synchronisieren von Dateien sowie Möglichkeiten für eine dezentrale Zusammenarbeit. Dies erschwert es den zuständigen Abteilungen in Unternehmen, relevante Informationen zu sammeln und sicherzustellen."
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
punktgenau PR
Frau Christiane Schlayer
Salamanderweg 5
84034 Landshut
+49-911-9644332
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Exclusive Networks Deutschland GmbH
Herr Martin Twickler
Balanstraße 73 - Haus 21 B
81541 München
+49-89-45011-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DRUVA UND EXCLUSIVE NETWORKS

Über Druva Druva ist Marktführer für konvergenten Datenschutz. Das Unternehmen stellt Hochverfügbarkeits- und Verwaltungslösungen auf Data-Center-Niveau für mobile Mitarbeiter bereit. Druvas preisgekrönte ...
PRESSEFACH
punktgenau PR
Salamanderweg 5
84034 Landshut
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG