VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
MicroNova AG
Pressemitteilung

EventLog Analyzer von ManageEngine in Version 7.0 um Agenten erweitert

Neue Version enthält neben Agenten zum Sammeln von Logs zusätzliche Wege zur User-Authentifizierung
(PM) Austin, Texas / Vierkirchen, 12.07.2011 - Der EventLog Analyzer von ManageEngine ist ab sofort in der neuen Version 7.0 beim exklusiven DACH-Vertriebspartner MicroNova AG verfügbar. Mit dem neuen Release bietet die webbasierte Echtzeit-Software zum Log-Management eine alternative Möglichkeit, um die Log-Daten zu sammeln und auszuwerten: Die Einführung der agentenbasierten Funktionen ergänzt die bisherige agentenlose Arbeitsweise, so dass ein nahtloses Sammeln der Log-Informationen sowohl auf Host- als auch auf Anwendungsseite möglich ist. Auch die Authentifizierung von Nutzerkonten hat der Hersteller erweitert, so dass nun zum Beispiel Active Directory und Remote Authentication Dial-In User Service (RADIUS) Server unterstützt werden.

Die neuen Funktionen tragen dazu bei, Standards besonders sicherheitskritischer Umgebungen zu erfüllen. Der EventLog Analyzer von ManageEngine gewährleistet daher nicht nur die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben, sondern schützt Server, Switche, Router, Betriebssysteme und Anwendungen auch vor internen Bedrohungen. Die Funktionen zur Analyse und Auswertung des Log-Daten ermöglichen außerdem, die Leistungsstärke der Unternehmens-IT aufrecht zu halten. Das Einholen und Auswerten der Informationen erfolgt dabei zentralisiert und automatisiert sowohl auf Seiten der Infrastruktur als auch auf Applikationsebene.

Agentenbasierter Ansatz auf Kundenwunsch ergänzt

„Einige Anwender haben bei ManageEngine Bedarf für eine agentenbasierte Technologie angemeldet. Die Version 7.0 erfüllt diese Anforderungen“, erklärt Reiner Altegger, der bei MicroNova für ManageEngine verantwortlich ist. „Der EventLog Analyzer kann Administratoren in Echtzeit über spezifische Ereignisse informieren und gleichzeitig vorkonfigurierbare Reports erstellen. Das IT-Personal kann auf diese Weise schnell erkennen, wenn Anwender interne oder externe Vorgaben nicht einhalten. Außerdem lassen sich Hardware- oder Software-Anomalien im Netzwerk schnell entlarven.“

Der EventLog Analyzer von ManageEngine erzeugt Reports, welche Unternehmen und Organisationen ermöglichen, gemäß verschiedener Compliance-Vorgaben zu handeln; dazu zählen unter anderem der Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS) sowie die US-amerikanischen Federal Information Security Management Act (FISMA) und Sarbanes-Oxley Act (SOX). Die Software kann Logs auch archivieren, um Network- und Compliance-Audits sowie forensische Analysen zu unterstützen, sofern dies die Rechtslage im jeweiligen Land zulässt.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
MicroNova AG
Frau Daniela Boerger
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen
+49-8139-930084
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MANAGEENGINE

ManageEngine ist Marktführer für kostengünstige Enterprise IT-Management-Software. Die ManageEngine Suite umfasst Enterprise IT-Management-Lösungen wie Netzwerkmanagement, Helpdesk & ITIL, Bandbreiten-Monitoring, ...
ZUM AUTOR
ÜBER MICRONOVA

Die MicroNova AG vertreibt im deutschsprachigen Raum exklusiv die Produktfamilie ManageEngine. Seinen meist mittelständischen Kunden steht MicroNova mit eigenen deutschsprachigen Teams bei der Produktauswahl, Implementierung sowie mit Support und Schulungen zur Seite. www.ManageEngine.de
PRESSEFACH
MicroNova AG
Unterfeldring 17
85256 Vierkirchen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG