VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
EURO GRUNDINVEST Marketing GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Euro Grundinvest 20: Mallorquinisches Luxushotel PORTALS HILLS profitiert von Top-Management

Fertigstellung vermutlich früher als geplant; zusätzlich 1.000 Quadratmeter verkaufbare Fläche geschaffen
(PM) München, 22.03.2013 - Anleger sollten sich sputen, denn der Immobilienfonds Euro Grundinvest 20 (Mallorca) geht im Hinblick auf die Ausplatzierung in die Endgerade. Dies ist auch kein Wunder, können sich die Investoren doch schon jetzt von der Leistungsfähigkeit des Projektmanagements beim Luxushotel „PORTALS HILLS HOTEL & RESIDENCE“ auf Mallorca überzeugen.

Die Mallorquiner erwirtschaften eines der höchsten Pro-Kopf-Einkommen in ganz Spanien. Haupteinkommensquelle ist mit 75 Prozent der Wirtschaftszweig Tourismus. In den Sommermonaten liegt die Hotelauslastung auf Mallorca bei fast 100 Prozent. Das Angebot an Hotels der Luxusklasse ist dabei äußerst begrenzt.

Das Ziel des Euro Grundinvest 20 (Mallorca) besteht im Ankauf renovierungsbedürftiger Hotelimmobilien unter Marktwert. Diese werden hochwertig modernisiert und nach der Entwicklung neuer Nutzungskonzepte, wie dem Condo-Hotelkonzept, an Interessenten verkauft. Investoren können Hotelsuiten oder Apartments erwerben und diese während ihrer Abwesenheit vermieten. Eine intelligente Form, sich ein finanzielles zweites Standbein auf der Insel zu schaffen.

Die Revitalisierung der Hotels ist eine direkte Folge höherer Ansprüche der Touristen: Ihr Bedarf hat sich gewandelt, wodurch die Nachfrage nach Luxus stetig wächst. Euro Grundinvest hat diesen Bedarf früh genug erkannt und setzt seine Projekte mit etablierten Partnern um. Ein Beweis hierfür ist die frühzeitige Fertigstellung des PORTALS HILLS HOTEL & RESIDENCE. Die ursprüngliche Planung wurde dabei verworfen, stattdessen wurde das Objekt komplett abgerissen und wird nun – unter Billigung der Regierung auf Mallorca – neu gebaut. Der Gesamtabriss bedeutet für die Anleger eine kosten- und zeitsparende Alternative und eine Fertigstellung des ambitionierten Vorhabens in nur 1,5 Jahren. Gleichzeitig werden eine hochwertige Bauqualität, Isolierung und Akustik gewährleistet, welche von einem qualifizierten Team aus Architekten, Ingenieuren, Bauleitern und Interrior Designern kontrolliert und optimiert werden. Bei der Projektplanung wird nachhaltig an einer Kosten-/Erlösoptimierung gearbeitet. Durch die maßgefertigte Produktion eines renommierten, lokalen Möbelherstellers konnten bereits Ersparnisse von einer halben Millionen Euro erzielt werden. Durch eine verbesserte Raumplanung können statt der geplanten 26 nun 31 Raumeinheiten realisiert werden. Das verkaufbare Raumangebot wurde um 1.000 Quadratmeter erweitert.

Im April beginnt die Pre-Opening Phase, bei der sich interessierte Käufer einen Eindruck über das glamouröse und zukunftssichere Projekt des PORTALS HILLS HOTEL & RESIDENCE verschaffen können. Dabei ist schon derzeit nur noch ein Restkontingent verfügbar.

Dies gilt auch für den Fonds Euro Grundinvest 20, der das nötige Eigenkapital für die Entwicklung derartiger Projekte zur Verfügung stellt. Der Kurzläufer mit nur drei Jahren Laufzeit bietet jährliche Ausschüttungen von acht Prozent und eine bevorzugte Gewinnbeteiligung am Ende von vier Prozent pro Jahr. Dann sollen auch die fondsbedingten Kosten zurückerstattet werden.

Weitere Informationen unter www.euro-grundinvest.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
EURO GRUNDINVEST Marketing GmbH & Co. KG
Herr Florian Martin
Maximilianstr. 13
80539 München
++49-89-990 161 111
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EURO GRUNDINVEST MARKETING GMBH & CO. KG

EURO GRUNDINVEST genießt als Anbieter von Premium-Immobilien im Bereich Planung, Entwicklung und Vermarktung, vorrangig in München, eine hervorragende Reputation, nicht nur in Deutschland, sondern auch bei internationalen Kunden. Mehr als ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
EURO GRUNDINVEST Marketing GmbH & Co. KG
Maximilianstr. 13
80539 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG