VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
OVAN Marketing GmbH
Pressemitteilung

„Erwartung“ – Jussi Adler-Olsen präsentiert den neuen Carl Mørck

Der Däne Adler-Olsen mit einem neuen Fall für das Sonderdezernat Q zurück und besticht einmal mehr mit großem Unterhaltungswert. buecher.de verrät, warum auch „Erwartung“ einschlagen wird.
(PM) Deutschland, 09.09.2013 - Mit Kriminalromanen kontinuierlich unterhaltsam zu bleiben, erfordert ein gewisses Talent und einen Charakter, der den Leser an sich bindet. Carl Mørck ist so ein Protagonist, den der Krimifan liebt. Dementsprechend beleibt sind auch die Romane rund um ihn, denen Autor Jussi Adler-Olsen nun mit „Erwartung“ das fünfte Exemplar hinzufügt. Wie auch bei seinen Thrillern „Das Alphabethaus“ und „Das Washington-Dekret“ beweist der Däne einmal mehr ein unglaubliches Gespür für das, was die Leute lesen wollen.

Adler-Olsen weiß genau, worüber er schreibt

Brillant recherchiert und mit einem Höchstmaß an Authentizität waren bisher alle Werke von Adler-Olsen gesegnet. Im Nachfolger von „Verachtung“ geht es um den kriminellen Untergrund der dänischen Hauptstadt, in der sich der Autor gewohntermaßen bestens auskennt. Teil der Geschichte ist der 15-Jährige Kleinganove Marco. Er ist Mitglied eines Clans, der sich mit Betteln, Einbrüchen und Taschenraub über Wasser hält. An der Spitze der Truppe herrscht Zola, der alle anderen nur als Mittel zum Zweck sieht und sie als Sklaven hält. Marco will dem Sog aus Unrecht und Gewalt entfliehen und sich im Wald verstecken. Dort stößt er auf eine Leiche, die ihm fortan nicht mehr aus dem Kopf geht.

Arbeit für Carl Mørck und Co.

Mit eben jenem Toten beschäftigt man sich auch in der Zentrale des Ermittlungsteams um Carl Mørck, der auf die gewohnten Talente von Assad, Carl und Rose zurückgreifen kann. Neu im Team ist Gordon. Gemeinsam stoßen sie auf ein Netzwerk aus Personen, die Spenden für Afrika veruntreuen. Ebenfalls einen Teil zur Lösung des Falls möchte Marco beitragen. Zola aber ist ihm bereits auf den Fersen und will seiner Drohung, Marco zum Krüppel zu verstümmeln, unbedingt Nachdruck verleihen.

Weitere Informationen zu Jussi Adler-Olsen und seinem neuen Werk „Erwartung“ finden sich ab sofort im Online Shop auf buecher.de ( www.buecher.de/ ) und im dazugehörigen Blog ( blog.buecher.de/buchtipp-jussi-adler-olsen-erwartung ).
PRESSEKONTAKT
buecher.de
Herr Lucas Gutierrez
Zuständigkeitsbereich: Junior Marketing Manager
Steinerne Furt, 65
86167 Augsburg
+49-821-4502132
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER BUECHER.DE:

buecher.de ist der Online-Shop mit über sieben Millionen Artikeln aus den Kategorien Bücher, Hörbücher, eBooks, Filme, Software, Elektronik, Musikdownloads und Spielwaren. Zahlreiche Preishits runden das Angebot von buecher.de ab ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
OVAN Marketing GmbH
Saarbrücker Straße 37b
10405 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG