VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Dr. Janusch - medien service
Pressemitteilung

Erstes E-Mobility Center startet Produktion in Köln

Die e-WOLF GmbH, Deutschlands führender Spezialist für Elektrofahrzeuge, beschleunigt weiter. Vom Elektro-Roller über elektrische Shuttle-Busse und Elektro-LKW bis hin zum Elektro-Supersportwagen setzt die e-Wolf GmbH die Überholspur unter Strom.
(PM) Köln, 29.08.2010 - Als eines der führenden deutschen Unternehmen im Bereich der Entwicklung und Fertigung kommerzieller Elektrofahrzeuge verfügt das e-WOLF Team über exzellente Erfahrung aus der Automobil- und Hybridtechnologie. In Kooperation mit führenden deutschen Entwicklungspartnern haben die Ingenieure in den letzten 24 Monaten einen einzigartigen elektrischen Antrieb entwickelt, der durch besondere Langlebigkeit und große Reichweite überzeugt. Die weltweit größte Vielfalt der elektrisierenden Flotte wird ab September 2010 im neuen e-WOLF CENTER in Köln / Frechen präsentiert.

e-WOLF CENTER wird am 3. September eröffnet

Am 3. September 2010 eröffnet das erste deutsche Auto-Center, in dem ausschließlich Elektrofahrzeuge hergestellt und angeboten werden. Im e-WOLF Center in Köln / Frechen sind neben neuesten Serienfahrzeugen auch Elektro-Supersportwagen zu bestaunen. Die Möglichkeit zur Probefahrt in den nahezu lautlosen Fahrzeugen bietet unvergessliche Einblicke in die Zukunft der emissionsfreien Mobilität – Begeisterung inklusive. Gleichzeitig wird in den Räumen des e-Wolf Centers die Landesvertretung NRW des Bundesverbandes eMobilität (BEM) installiert. Abgerundet wird das Gesamtkonzept durch die Inbetriebnahme von 2 Stromtankstellen der RheinEnergie AG. Hier können alle e-WOLF Kunden zukünftig kostenfrei Strom tanken.

Zur Eröffnungsveranstaltung werden neben Herrn Minister Harry K. Voigtsberger weitere führende Persönlichkeit aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft erwartet.

Zukunft hautnah erleben beim Tag der offenen Tür

Am 4. September bieten e-WOLF und die RheinEnergie AG ein umfangreiches Programm für Elektro-Interessierte. Neben Riesenhüpfburg und Wassertheke können die jüngsten Besucher auf speziellen Elektro-Rennern einen Führerschein absolvieren – inklusive einer Auszeichnung. e-WOLF präsentiert währenddessen seine aktuelle Fahrzeugflotte mit der Möglichkeit, Probefahrten zu absolvieren. Sensation des Tages wird die Beschleunigungsfahrt von Deutschlands stärkstem Elektro-Auto sein. Der „ALPHA 1 SRF“ wird um 12.00 Uhr und 16.00 Uhr mit quietschenden Reifen starten. Bereits ab 10.00 Uhr beginnt das interessante Rahmenprogramm auf dem Parkplatz von Max Bahr an der Ernst-Heinrich-Geist Strasse in Frechen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Dr. Janusch - medien service
Frau Dr. Daniela Janusch
Widdersdorfer Strasse 217b
50825 Köln
+49-0221-2870184
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
e-Wolf GmbH
Herr Kai Schönenberg
Zuständigkeitsbereich: Marketingmanager
Ernst-Heinrich-Geist-Strasse 5
50226 Frechen
+49-2234-27 77 57
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER E-WOLF GMBH

Die e-Wolf GmbH bietet als erster Hersteller von Elektrofahrzeugen in NRW neben Ausstellungsfläche, Montage und Servicebereich auf über 1000m² eine einzigartige Erlebniswelt der Elektromobilität. Wir produzieren an unserem ...
PRESSEFACH
Dr. Janusch - medien service
Widdersdorfer Strasse 217b
50825 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG