VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Tourismusverband Wildschönau
Pressemitteilung

Erste Blaulicht-Ski-WM in der Wildschönau

Von 5. bis 7. März 2010 sind alle Blaulichtorganisationen aus Österreich, Bayern und Südtirol eingeladen, in der malerischen Winterlandschaft der Wildschönau um den Blaulicht-Ski-WM-Pokal zu kämpfen.
(PM) Salzburg, 29.01.2010 - Egal ob Polizei, Rettung, Bergrettung, Feuerwehr, Zollwache, bei diesem „Blaulichteinsatz“ steht der Spaß im Mittelpunkt. Die Organisatoren haben ein tolles Programm vorbereitet: Am 5. März geht es bereits – nach individueller Anreise – zu einer großen Rodelgaudi auf den Berg! Am 6. März werden dann die Skibewerbe in der Mannschafts- und/oder Einzelwertung ausgetragen. Die Preisverleihung der Blaulichttrophäe findet im Rahmen eines Festabends statt. Der Sonntag, 7. März, bietet sich an, um noch individuell oder mit den Kollegen herrlichen Sonnenskilauf in der Wildschönau zu genießen. 26 Liftanlagen bis knapp 2.000 Meter und 70 km bestens gepflegte Pisten stehen zur Verfügung. Das schneesichere Hochtal in den Kitzbüheler Alpen bietet für jedes Können die passenden Abfahrten. Zur geselligen Aufwärmrunde laden urige Hütten im gesamten Tal ein. Übrigens wurde die Wildschönau vom ADAC-Verlag zur Nummer eins bei der Wahl der Topskigebiete in den Alpen in der Kategorie „Klein und Fein“ gewählt. Folgende Einschätzung stammt von anonymen Skigebietstestern für ein renommiertes Fachmagazin: „Die Wildschönau ist nicht das größte Skigebiet, aber das freundlichste.“ Für die Gipfelhochbergabfahrt auf dem Markbachjoch (3 km, 760 hm) erhielt das Skigebiet Wildschönau von „Skiresort Service International“ die Auszeichnung „Best Black Run“.

Blaulicht-Ski-WM Wildschönau 5.–7.März 2010
 Preise inkl. Skipässen und Nenngeld für die Blaulicht-Ski-WM
 Pension mit Frühstück 1 Nacht 60 Euro, 2 Nächte 105 Euro
 ***Gasthof oder ***Hotel mit Frühstück 1 Nacht 70 Euro, 2 Nächte 125 Euro
 Einzelzimmerzuschlag: 8 Euro pro Tag
 Zzgl. 10 Euro bei Teilnahme an der Rodelgaudi
 Ohne Übernachtung: Nenngeld und Skipass 1 Tag 40 Euros, 2 Tage 65 Euro
 Anmeldung: www.blaulicht-ski-wm.at

2.017 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Tourismusverband Wildschönau
Herr Thomas Lerch
Wildschönau 337
6311 Wildschönau
+43-5339-8255
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Frau Mag. Nicole Kierer
Bergstraße 11
5020 Salzburg
+43-662-87 53 68-114
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowakei, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Tourismusverband Wildschönau
Wildschönau 337
6311 Wildschönau
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG