VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
100zehn GmbH
Pressemitteilung

Entwicklungsprojekt von Cosynus erhält Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie

Cosynus entwickelt eine Lösung für die Unternehmenskommunikation von morgen und erhält dafür die Unterstützung durch das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand des BMWI
(PM) Darmstadt, 03.12.2012 - Der Darmstädter Spezialist für Mobile Solutions und Unified Communications hat für ein Entwicklungsprojekt, das beide Fachbereiche des Unternehmens vereint, Fördermittel im Rahmen des ZIM (Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand) beantragt. Im November 2012 hat Cosynus hierfür den Zuwendungsbescheid erhalten und den Startschuss für die Entwicklung gegeben.

Das Projekt mit dem Namen Corporate Communication Server (CCS) soll Social Media- und weitere Kommunikationskanäle serverbasiert in die Unternehmenskommunikation integrieren. Die steigende Bedeutung dieser neuen Kommunikationskanäle im Geschäftsumfeld hat bei Standardsoftwareanbietern aus den Bereichen WWS, CRM und ERP bisher keinen Anklang gefunden. Auch Hersteller von Groupware-Systemen schaffen hierfür keine oder nur punktuelle Lösungen auf Client-Seite. In diese Lücke will der CCS stoßen und sich sowohl als Alternative wie auch als Ergänzung vorhandener Produkten anbieten. Ausgelegt als benutzer- und kundenfreundliche Appliance wird der CCS eine einzigartige Bündelung von Kanälen wie beispielsweise E-Mail, Fax, SMS, Voice, Brief, Facebook, Twitter und Xing bieten.

„Viele Unternehmen wollen Social Media am liebsten aus ihrer Kommunikations-landschaft raushalten und realisieren nur langsam, dass dies nahezu ausgeschlossen ist“, sagt Michael Reibold, Geschäftsführer von Cosynus. „Mit dem Projekt des Corporate Communication Servers gehen wir einen anderen Weg und zeigen den Unternehmen Chancen auf, wie man neue Kommunikationskanäle sinnvoll, sicher und produktiv in die eigene Unternehmenskommunikation integriert.“

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

ZIM ist ein bundesweites, technologie- und branchenoffenes Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie für mittelständische Unternehmen und wirtschaftsnahe Forschungseinrichtungen, die mit diesen zusammenarbeiten. Im Juli 2008 gestartet, bietet es mittelständischen Unternehmen bis Ende 2014 eine verlässliche Perspektive zur Unterstützung ihrer Innovationsbemühungen. Mit dem ZIM sollen die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen, einschließlich des Handwerks und der unternehmerisch tätigen freien Berufe, nachhaltig unterstützt und damit ein Beitrag zu deren Wachstum verbunden mit der Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen geleistet werden.

Der Realität mit Lösungen begegnen

Mobile Geräte sind mittlerweile in Deutschland im beruflichen wie privaten Umfeld stark verbreitet. Mit dem CCS soll dieser Entwicklung Rechnung getragen werden. Er wird daher alle zukunftsträchtigen Plattformen integrieren und zum Start Apple iOS, Google Android, RIM BlackBerry und Microsofts Windows Phone unterstützen. Mit der großen Verbreitung mobiler Geräte geht auch eine verstärkte Nutzung der sogenannten Social Media einher. Viele mittelständige Unternehmen sind in sozialen Netzwerken jedoch nur mit einer „Visitenkarte“ oder überhaupt nicht präsent. Der CCS bietet daher eine einfache Möglichkeit, sowohl im B2C- als auch im B2B-Bereich automatisiert mit den verschiedenen Zielgruppen in sozialen Netzwerken zu kommunizieren. So können Firmen über die reine Namenssicherung bei Facebook & Co. hinaus aktiv werden und schnell mehr Aufmerksamkeit erzeugen. Die Lösung von Cosynus ermöglicht eine integrierte Kommunikation mit Geschäftspartnern, Kunden und Interessenten.

Der Corporate Communication Server stellt eine einzigartige Entwicklung im Bereich der Unternehmenskommunikation dar, die einen weiten Vorsprung vor etablierten Lösungen haben wird. Dabei ist es das Ziel, diese Lösungen nicht zu ersetzen, sondern deren Leistungen um zahlreiche Funktionalitäten zu erweitern.
PRESSEKONTAKT
100zehn GmbH
Herr Timm Caspari
Münchener Straße 25
85540 Haar
+49-89-55270610
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER COSYNUS GMBH

Die Cosynus GmbH mit Sitz in Darmstadt plant, entwickelt und betreibt Mobile Business und Unified Messaging Solutions für eine intelligentere Kommunikation in Microsoft Exchange-, Lotus Notes-, Novell Groupwise-, Tobit David-, SAP- und ...
PRESSEFACH
100zehn GmbH
Münchener Straße 25
85540 Haar
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG