VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Rollomeister GmbH
Pressemitteilung

Energiesparen mit Sonnenschutz nach Maß von Rollomeister.de

(PM) Sandhausen, 07.03.2012 - Die Nutzung von Gebäuden verursacht weltweit 40% des gesamten Energieverbrauchs. Bei den privaten Haushalten wird 75% des gesamten Energiebedarfs zur Regulierung der Raumwärme eingesetzt. Es ist daher in der heutigen Zeit, bei ständig steigenden Energiekosten, sehr wichtig Einsparpotenziale in diesem Gebiet zu finden. Der richtige Sonnenschutz stellt hierbei eine gute Möglichkeit dar, denn dieser dient nicht nur als Sicht-, Blend- und Sonnenschutz, sondern ist in der Lage die Heiz- und Energiekosten bei effizientem Einsatz zu senken.

Im Winter wirken innen- und außenliegende Sonnenschutzsysteme wärmedämmend und helfen die Heizenergie im Raum zu speichern. Dies ist darin begründet, dass zwischen dem Fenster und dem geschlossenen innenliegenden Sonnenschutz ein Luftpolster entsteht, welches isolierend wirkt und die Auskühlung des Raumes in der Nacht vermindert. Durch einen zusätzlichen äußeren Sonnenschutz wird dieser Effekt noch verstärkt. Tagsüber kann die Wärme der Sonnenstrahlen genutzt und dadurch die Heizung unterstützt werden. Studien belegen, dass durch intelligent genutzten Einsatz und der Kombination von innen- und außenliegendem Sonnenschutz bis zu 10% an Heizkosten gespart werden können.

Im Sommer hingegen können Räume ohne modernen Sonnenschutz schnell überhitzen. Durch die von außen eindringenden Sonnenstrahlen heizt sich die Raumluft im Inneren auf, daher ist es von großer Bedeutung auf den richtigen Sonnenschutz zu achten. Denn durch die entsprechende Beschattung von außen und innen wird das Raumklima reguliert und sorgt für eine angenehme Temperatur. Tagsüber wird der Sonnenschutz geschlossen gehalten. Der außenliegende Sonnenschutz fängt dabei bereits vor dem Fensterglas die Sonnenstrahlen und die dadurch entstehende Wärme ab. Der innenliegende Sonnenschutz reflektiert die Strahlung wieder nach Außen.
Nachts wird die Anlage dann geöffnet um die kältere Luft der Umwelt zusätzlich zum Kühlen zu nutzen. Der Einsatz von Klimaanlagen kann dadurch reduziert und der Stromverbrauch im Sommer stark vermindert werden. Untersuchungen haben sogar eine Reduktion des Kühlenergiebedarfs von 85 bis 95% ermittelt, durch die Nutzung moderner Sonnenschutzsysteme.

Durch Sicht- und Sonnenschutzprodukte mit flexibler Lichtregulierung, wie bspw. Jalousien, Plissees oder Lamellenvorhängen, kann der Lichteinfall im Raum angepasst werden. Die gezielte Nutzung des Tageslichts ermöglicht eine Reduktion der Stromkosten, die aufgrund zusätzlicher künstlicher Beleuchtung anfallen würden. So kann Sonnenschutz energiesparend genutzt werden.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Rollomeister GmbH
Frau Christina Wagner
Hauptstrasse 100
69207 Sandhausen
+49-6224-994255
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ROLLOMEISTER GMBH

Rollomeister.de ist Ihr serviceorientierter Online Shop für individuell auf Maß gefertigte Sicht- und Sonnenschutzanlagen. Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Auswahl an Plissees, Wabenplissees, Rollos, Doppelrollos, Innenjalousien, ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Rollomeister GmbH
Hauptstrasse 100
69207 Sandhausen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG