VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
additiv pr
Pressemitteilung

Energieeffiziente Lagertechnik von DAIFUKU begeistert LogiMAT-Besucher

Die LogiMAT 2010 stand ganz im Zeichen von Green Logistics. So informierte auch der japanische Weltmarktführer für Material-Handling-Lösungen DAIFUKU die Fachbesucher über seine energieeffizienten Lagertechnik-Produkte.
(PM) Mönchengladbach, 09.03.2010 - Die LogiMAT 2010 stand ganz im Zeichen von Green Logistics. So informierte auch der japanische Weltmarktführer für Material-Handling-Lösungen DAIFUKU die Fachbesucher über seine energieeffizienten Lagertechnik-Produkte wie beispielsweise den Hochgeschwindigkeits-Palettensorter Sorting Transfer Vehicle (STV), der als Exponat am Stand zu sehen war.

„Das Thema Energieeffizienz in den Mittelpunkt unseres Messeauftritts zu stellen, war eine gute Entscheidung. Nachdem in den vergangenen Monaten immer wieder Best-Practice-Geschichten in der Fachpresse das große Potenzial in diesem Bereich dargestellt haben, gibt es zurzeit in der Branche einen großen Beratungsbedarf. Wir hatten im Verlauf der drei Messetage zahlreiche intensive Gespräche zu diesem Thema mit den Besuchern am Stand“, berichtet Thomas Balluff, Director Factory Automation & Distribution Automation von DAIFUKU. Am Stand des Material-Handling-Spezialisten hatten Messebesucher außerdem die Möglichkeit, an einer Online-Umfrage zum Thema Energieeffizienz teilzunehmen. Darüber hinaus präsentierte DAIFUKU das besonders energieeffiziente Sorting Transfer Vehicle (STV) als Exponat. „Im Gegensatz zu permanent betriebenen Fördertechnik-Systemen ermöglicht ein STV-Loop mit seinen hochdynamischen Fahrzeugen eine deutlich flexiblere und effizientere Anlagennutzung.“ Zukünftige Anforderungen an das System können bereits in der Planungsphase der Anlage konzeptionell berücksichtigt werden. Bereits in der Vergangenheit hatte DAIFUKU aufgrund der kontinuierlich steigenden Energiekosten und der zunehmenden staatlichen Vorgaben eine Vielzahl von energieeffizienten Lösungen entwickelt und liegt damit heute voll im Trend. Besonders die Regalbediengeräte des Material-Handling-Experten sind dank ihres geringen Eigengewichts und des Einsatzes von Gegengewichten sehr energiesparend. Zudem wandeln sie die beim Bremsen entstehende kinetische Energie in Strom um und speisen diesen anschließend zurück. Je nach Masse entstehen durch diese Rückspeiseeinheiten Einsparungen zwischen zehn und 25 Prozent. „Auch zukünftig werden wir weiter daran arbeiten, nachhaltige Verbesserungen bei der Energieeffizienz unserer Produkte zu erzielen und unseren Kunden so Energiesparpotenziale und eine hohe Umweltverträglichkeit zu gewährleisten“, betont Thomas Balluff.

Technische Daten des Sorting Transfer Vehicle (STV):
· Traglast max. 2.000 kg
· horizontale Standardgeschwindigkeit max. 200 m/min
· Transfergeschwindigkeit max. 30 m/min
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
additiv pr
Tanja Planko
Zuständigkeitsbereich: PR-Beraterin
Herzog-Adolf-Str. 3
56410 Montabaur
+2602-95099-12
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DAIFUKU EUROPE LTD.

1937 gegründet, beschäftigt das Unternehmen heute mehr als 5.660 Mitarbeiter und realisiert ein jährliches Geschäftsvolumen von circa 1,6 Milliarden Euro. Als einer der international führenden Anbieter von ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
additiv pr
Herzog-Adolf-Str. 5
56410 Montabaur
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG