VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Energiebau Solarstromsysteme GmbH
Pressemitteilung

Energiebau auf der Intersolar Europe

Energiebau stellt PV-Großhandel Plus–Konzept und Trends bei Energiemanagementlösungen vor
(PM) Köln, 29.04.2013 - Der PV-Großhändler Energiebau Solarstromsysteme GmbH stellt auf der Intersolar Europe vom 19. bis 21. Juni 2013 Batteriespeichersysteme und Dienstleistungen in den Fokus des Messeauftritts. Als Partner der Solarprofis präsentiert Energiebau sein neues PV-Großhandel Plus-Konzept am Stand 210 in Halle B6. Das Plus steht nicht nur für das umfangreiche Komponentenportfolio, sondern betont das Angebot an maßgeschneiderten Dienstleistungen für Installateure. So bieten die Kölner dem Fachpublikum unter anderem Orientierung zu aktuellen Trends wie dem Energiemanagement an. Außerdem präsentiert Energiebau sein neues Vertriebsnetz und neue Services für Installateure im Partnerprogramm.

Neues Vertriebsnetz

Energiebau hat sein regionales Vertriebsnetz erweitert. Jedes Team besteht aus mindestens drei Mitarbeitern im Innen- und Außendienst. So erreichen Installateure vor Ort stets einen persönlichen Kundenberater und profitieren von einer schnellen und zuverlässigen Ausführung ihrer Aufträge.

Im Trend: Energiespeicher

Auch im Bereich Energiemanagement, Speichersysteme und Eigenverbrauch hat der Großhändler sein Angebot ausgebaut. Die Kölner beraten am Stand das Fachpublikum zu den Komfort- und Sparpotenzialen, die intelligente Energielösungen für den Hausgebrauch bieten und welche Batteriespeichersysteme am Markt verfügbar sind. Energiebau bildet auch mit regelmäßigen Seminaren Installateure über neue Entwicklungen und Anwendungen im Batteriespeichermarkt weiter.

30 Jahre immer am Puls des Kunden

„Seit 30 Jahren haben wir stets den Vorteil unserer Kunden im Blick, um gemeinsam zum Erfolg zu gelangen. Wir erleichtern unseren Kunden nicht nur die Orientierung bei der Produktauswahl mit aufeinander abgestimmten PV-Komponenten, sondern unterstützen sie mit individuellen und höchst effektiven Dienstleistungen. Das schafft Vertrauen und Kundenzufriedenheit“, sagt René Médawar, Geschäftsführer von Energiebau. „So aufgestellt, verfolgen wir einen klaren Wachstumskurs mit dem Ziel, der marktführende PV-Distributor in Europa zu werden.“

Der PV-Großhändler präsentiert im Detail, wie die Qualitätssicherung von der Auswahl der Hersteller und Komponenten über die Qualitätskontrollen im Wareneingang und der Logistik bis hin zur Kundennachbetreuung funktioniert. Das umfasst zum Beispiel Dienstleistungen der Logistikexperten von Energiebau, die Lager von Kunden zu auditieren und deren Lagerhaltung zu optimieren.

Anlageninspektion aus der Luft

Zur Inspektion von installierten PV-Anlagen verfügt das Unternehmen nun über einen eigens konstruierten Octocopter mit Thermografiekamera. Das Fluggerät erlaubt es den Energiebau Inspektoren, schnell und unkompliziert Hotspots und inaktive Teile bei jeder PV-Anlage zu identifizieren. Bereitstellen und umständliches Manövrieren mit Kränen und manuellen Thermografiekameras entfallen dadurch.

Internationale Projekterfahrung

Energiebau präsentiert auch seine langjährige Expertise im internationalen Projektgeschäft. Einen Schwerpunkt sieht das Unternehmen hier in Fuel-Safe Technologien für bestehende Stromnetze mit Dieselgeneratoren. Dieselgeneratoren decken über zehn Prozent des weltweiten Strombedarfs ab.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Energiebau Solarstromsysteme GmbH
Frau Sabine Kamisli
Zuständigkeitsbereich: Pressekontakt
Heinrich-Rohlmann-Str. 17
50829 Köln
+49-221-98966-1502
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ENERGIEBAU (STAND: 4.2013)

Als einer der führenden europäischen PV Großhändler bietet Energiebau vielfältige Lösungen, Produkte und Dienstleistungen, um Sonnenstrom zu produzieren, zu managen und zu speichern. Das weltweit tätige deutsche ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Krampitz Communications - PR for Renewables and Technologies
Die PR-Agentur Krampitz ist darauf ausgerichtet, international und technologisch orientiert für Firmen und Institute der Erneuerbaren Energien die gesamte Unternehmens-PR zu leisten. Das Angebot entspricht einer ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Energiebau Solarstromsysteme GmbH
Dillenburger Str. 85
51105 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG