VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ZEBAU GmbH
Pressemitteilung

Energie- und Modernisierungskampagne 2010 / 2011 in den Hamburger Bezirken

Von Oktober 2010 bis April 2011 veranstaltet die ZEBAU GmbH in Kooperation mit der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt unter dem Motto „Machen Sie Ihr Haus fit für die Zukunft!“ die Energie- und Modernisierungskampagne.
(PM) Hamburg, 27.09.2010 - Energieeinsparung in den eigenen vier Wänden ist ein wichtiges Thema für Wohnungs- und Hausbesitzer, Hausverwaltungen und zukünftige Bauherren. Das Wissen um die Einsparpotenziale und die Umsetzung konkreter Modernisierungsmaßnahmen durch den gezielten Einsatz innovativer Produkte und erneuerbarer Energien ist der Schlüssel zum energieeffizienten Wohnen. Dabei spielen nicht nur die geringeren Heiz- und Energiekosten eine Rolle sondern auch die Behaglichkeit durch wohltemperierte Räume und frische Luft.

Mit der Energie- und Modernisierungskampagne 2010 / 2011 wird in diesem Winter das Thema „Modernisieren und Energie sparen“ in den Hamburger Bezirken groß geschrieben. Die Kampagne beantwortet Eigenheim- und Immobilienbesitzern Fragen, die vor der Modernisierung ihres Gebäudes entstehen. Es werden Beispiele energieeffizienter Modernisierungen gezeigt und Informationen zu Förderbedingungen, Neuerungen der Bautechnologie, Heizungstechnologie und Produktanwendungen vermittelt.

Den Startschuss der Kampagne gibt die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt am 25. Oktober 2010 im Bezirk Mitte auf dem IBA DOCK. Sieben weitere Informationsabende finden nacheinander in den Bezirken Altona, Bergedorf, Hamburg-Nord, Harburg, Eimsbüttel, Wandsbek und Hamburg-Mitte statt.

Die Veranstaltungsreihe verspricht Eigenheimbesitzern, zukünftigen Bauherren, Wohnungseigentümergemeinschaften, Wohnungsbaugenossenschaften und der interessierten Öffentlichkeit umfangreiche Informationen in Theorie und Praxis.

Themenschwerpunkte der Informationsabende sind sowohl die einzelnen Modernisierungsmaßnahmen wie die Erneuerung der alten Heiztechnik, die Verbesserung der Gebäudehülle durch Dämmmaßnahmen und der Einsatz erneuerbarer Energien, als auch Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten. Jeden Informationsabend begleitet eine praxisnahe Energiespar-Ausstellung. Diese gibt einen Überblick über Produkte und Dienstleistungsangebote der Partner der Kampagne. Sie informiert zum Beispiel über Dämmstoffprodukte, Heizsysteme, Wärmepumpen oder Photovoltaik. Direkt vor Ort können sich die Besucher zu den Produkten und den Förder- und Finanzierungskonzepten auch beraten lassen.

Im Anschluss an die Informationsabende bietet die ZEBAU GmbH in jedem Hamburger Bezirk jeweils drei kostenfreie Beratungsnachmittage an, an denen Hauseigentümer Fragen zu finanzieller Förderung, Haustechnik, Energiestandard und Energieausweis stellen können. Die ersten individuellen Beratungsmöglichkeiten gibt es bereits im Oktober 2010.

Auf der Webseite zur Kampagne, www.modernisierungskampagne.de, wird sowohl über die Informationsveranstaltungen und Beratungsangebote informiert als auch die Anmeldung zu diesen ermöglicht. Die Webseite informiert zudem über die Partner der Kampagne und Themen wie Qualitätssicherung, Best Practice, Modernisierungsmaßnahmen und Fördermöglichkeiten.

Sowohl die Informationsveranstaltungen und Beratungsabende als auch ein durch die ZEBAU GmbH eingerichtetes Infotelefon sind für alle BürgerInnen kostenfrei. Lediglich eine Anmeldung über die Veranstaltungsflyer, die Kampagnenwebseite oder per E-Mail ist erforderlich.

Weitere Informationen unter www.modernisierungskampagne.de oder 040 / 380 384 0.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ZEBAU GmbH
Frau Nina Plate
Große Elbstraße 146
22767 Hamburg
+49-40-3803840
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ZEBAU GMBH

Geschäftsfelder der ZEBAU GmbH Kooperation und Koordination: Wir bieten die Vermittlung von innovativen Technologien und Fördermitteln an und initiieren nationale und internationale Kooperationen zur Förderung von Energieeinsparung ...
PRESSEFACH
ZEBAU GmbH
Große Elbstraße 146
22767 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG