VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Endlich mehr von Gordon Dahlquist. Das Dunkelbuch knüpft an Vorgänger-Roman an

(PM) Leipzig, 08.03.2010 - Lieberhaber von abenteuerlichen Detektivromanen, die noch dazu mit Intrigen gespickt sind, werden „Das Dunkelbuch“ von Gordon Dahlquist lieben. Das Online-Kaufhaus www.shopping.de stellt das Werk vor.

Der noch relativ unbekannte Schriftsteller Gordon Dahlquist landete mit seiner ersten Buchveröffentlichung „Die Glasbücher der Traumfresser“ direkt einen Volltreffer. Der Online-Redakteur begeisterte den Blanvalet Verlag mit seinem Werk so sehr, das dieser sofort auch seinen zweiten Roman unter Vertrag nahm. Passend zu dem viel versprechenden Titel kamen „Die Glasbücher“ als zehn Einzelhefte in einem Sammelschuber in den Handel. Trotz der begeisterten Kritiker, welche sofort die Bestsellerfähigkeit der Lektüre erkannten, fehlte es noch an Lesern.

Dabei verspricht der Roman beste Unterhaltung und Erzählkunst der gehobenen Art. Die Story beginnt in einem englischen Herrenhaus zur Zeit der Viktorianischen Epoche. Dahlquist versteht es, gekonnt Alt und Neu zu verknüpfen und das komplexe Puzzle Seite um Seite zu entwirren. Die junge Protagonistin Miss Celeste Temple übernimmt mit Hilfe eines Profikillers und eines Arztes die Lösung einer mysteriösen Verschwörung.

Da die Bücher (www.shopping.de/buecher/kategorie/1003305/) geradewegs aufeinander aufbauen und die skurrilen Hauptfiguren erneut agieren, empfiehlt es sich zunächst „Die Glasbücher“ zu lesen. „Das Dunkelbuch“ knüpft dann direkt an und setzt die spannende Geschichte in der gewohnten Art fort. Diesmal befindet sich Celeste Tempel auf der Flucht, um die Erinnerungen Tausender Menschen zu retten, welche die Schlüssel zum Dunkelbuch sind. Wieder erwarten den Leser zahlreiche Abenteuer und ein spannende Lektüre.

Weitere Informationen:
www.shopping.de/presse/

Kontakt:
Lisa Neumann

Unister Media GmbH
Barfußgässchen 12
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister-media.de

Die Unister Media GmbH vermarktet erfolgreiche deutsch- und englischsprachige Internetportale im Shoppingbereich wie www.shopping.de, www.preisvergleich.de und www.best-price.com und tritt mit www.auvito.de als kostenloses Online-Auktionshaus auf. Mit www.auvito.at und www.auvito.ch wird der Service auch auf zwei speziell für den österreichischen und schweizer Markt ausgerichteten Partnerportalen betrieben. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.kredit.de und Automobile mit www.auto.de angeboten.
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AUVITO

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt sie mit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG