VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Thomas Filor
Pressemitteilung

Magdeburger Emissionshaus Filor startet Bau des Projektes InCasa in Berlin-Karlshorst

Bereits 90 Prozent des ersten Bauabschnitts verkauft; energieeffiziente Umsetzung mit entsprechender Förderung
(PM) Magdeburg, 27.06.2013 - Berlin ist bei Investoren derzeit so gefragt wie kaum eine andere Stadt in Deutschland. Im Gegensatz zu den Metropolen München, Frankfurt/Main oder Hamburg sind hier Wohnimmobilien aber immer noch zu einem fairen Preis zu erwerben und bieten damit auch Familien mit mittlerem Einkommen die Möglichkeit, ein „eigenes Zuhause“ zu schaffen. Auf diese Zielgruppe setzt das Magdeburger Emissionshaus Filor und bietet mit „InCasa“ im ersten Bauabschnitt 13 Maisonette-Wohnungen im Reihenhausstil an, die im gefragten Stadtteil Berlin-Karlshorst entstehen. Die Wohnanlage besteht aus zwei Gebäudekomplexen.

Die Wohnungen bieten auf 138 bis 193 Quadratmetern (4 – 5 Zimmer) genügend Platz, eine gehobene Ausstattung und eine Architektur, die die Sonne sprichwörtlich zum Mitbewohner macht. Zur durchgängigen Flächengestaltung gehören moderne Küchen, Fußbodenheizung, Designerausstattung, Gäste-WC, Parkett und Kamin. Zudem werden variabel gestaltbare Wohnbereiche geboten. Zwei Terrassen und ein unverbaubarer Blick in den angrenzenden Park sowie ein eigener Parkplatz ergänzen das „Wohlfühlpaket“. Die Quadratmeterpreise liegen bei durchschnittlich 2.000 Euro.

Einen besonderen Stellenwert hat man dem Umweltschutzgedanken gegeben. Durch die Einstufung als „KfW 85 Energieeffizienzhaus“ kommen die Erwerber in den Vorteil von Förderungen und genießen für eine Teil der Finanzierung besonders günstige Konditionen durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau. 90 Prozent des ersten Bauabschnitts sind bereits verkauft und nur noch wenige Wohnungen zu erwerben.

Das Emissionshaus Filor, das seit 16 Jahren im Immobilienmarkt tätig ist und bereits 67 Wohnimmobilienprojekte erfolgreich abgeschlossen hat, zeigt damit, dass man nicht nur die nötige Kompetenz im Denkmalsanierungsbereich hat. So erneuert das inhabergeführte Unternehmen derzeit beispielsweise das Stadtpalais Lessingplatz in Magdeburg – eine der Vorzeigeimmobilien in der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts. Vielmehr will man auch den Bereich der Errichtung von neuen, hochwertigen Wohnimmobilien an gefragten Standorten in den kommenden Jahren ausbauen.

Weitere Informationen unter www.eh-filor.de
PRESSEKONTAKT
Thomas Filor
Herr Thomas Filor
Lenne'str. 11
39112 Magdeburg
+49-391-53 64 5-400
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EMISSIONSHAUS FILOR

Das Emissionshaus Filor ist Spezialist für denkmalgerechte Sanierungen von Wohnimmobilien. Seit rund 16 Jahren gelingt es dem Unternehmen mit Sitz in Magdeburg, kulturhistorisch bedeutsame Immobilien zu erhalten und sie für Wohnzwecke zu ...
PRESSEFACH
Thomas Filor
Lenne'str. 11
39112 Magdeburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG