VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Thomas Filor
Pressemitteilung

Emissionshaus Filor: Berliner Großstadtflair und grüne Gärten

(PM) Magdeburg, 12.06.2013 - Berlin ist die perfekte Stadt, um ein Immobilienportfolio mit starkem, einzigartigem Potential für die nächsten zehn Jahre aufzubauen und ist zudem die preiswerteste Metropole Westeuropas. Schon für 1500€/m² kann man sanierte Immobilien in Wohnvierteln finden. Das ist in London und Paris beispielsweise unmöglich. Dort nehmen die Preise ganz andere Ausmaße an. Immer mehr Unternehmen siedeln sich in Berlin an, um die osteuropäischen Märkte für sich zu erschließen. Große internationale Unternehmen, besonders in der Innovationsbranche, der High- Technologie, der Informatik und den Medien haben ihren Hauptsitz nach Berlin verlagert. Mit mehr als sieben Millionen Touristen im Jahre 2007 ist Berlin die drittmeistbesuchte Stadt Europas - nach Paris und London und kommt vor Rom, Madrid und Barcelona. Zeitgenössische und renommierte Architekten wie Daniel Libeskind, Jean Nouvel und Renzo Piano haben ein neues Berlin mitgestaltet. Berlin ist als kreative und einflussreiche Sphäre in der Kunst, Mode und Musik weltweit bekannt. Zudem liegt Berlin im Herzen der Europäischen Union.

Wer die städtischen Vorteile genießen, doch die Natur nicht missen möchte, ist in Berlin Karlshorst richtig aufgehoben. Das renommierte Emissionshaus Filor realisiert hier eine grüne Oase in Mitten der Großstadt. Die attraktiven Maisonette-Wohnungen InCasa in Berlin-Karlshorst bieten nach der energieeffizienten Sanierung eine unvergleichliche Wohnatmosphäre mit eigenem Garten bzw. zwei Terrassen. Sie lieben große, lichtintensive Räume, wollen sich ungehindert entfalten, die Nähe zur Stadt genießen? Die Reihenhäuser des Magdeburger Emissionshauses entsprechen auch exklusivsten Ansprüchen. Die Fensterfronten machen die Sonne zu Ihrem Mitbewohner. Zur durchgängigen Flächengestaltung gehören moderne Küchen, Gäste-WC und variabel gestaltbare Wohnbereiche. Ein Leben im Stadthaus ist für viele junge Familien und auch für die ältere Generation eine Wohnform erster Güte. Die überzeugende Verbindung von Freiraum und Wohnen, von Rückzugsmöglichkeit und Nähe zur städtischen Öffentlichkeit haben viele Vorteile. Die insgesamt 7 attraktiven Maisonette-Wohnungen im Reihenhausstil bieten nach der aufwendigen Sanierung zum KfW-Energieeffizienzhaus 85, eine unvergleichliche Kombination aus traumhafter Architektur und exklusiver Wohnatmosphäre, mit unschlagbarer Wirtschaftlichkeit für Anleger. Die Wohnungen sind zwischen 130 qm und 200 qm groß und bieten somit kleinen als auch großen Familien ein wunderschönes Zuhause.

Weitere Informationen unter www.eh-filor.de
PRESSEKONTAKT
Thomas Filor
Herr Thomas Filor
Lenne'str. 11
39112 Magdeburg
+49-391-53 64 5-400
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EMISSIONSHAUS FILOR

Das Emissionshaus Filor ist Spezialist für denkmalgerechte Sanierungen von Wohnimmobilien. Seit über 15 Jahren gelingt es dem Unternehmen mit Sitz in Magdeburg, kulturhistorisch bedeutsame Immobilien zu erhalten und sie für Wohnzwecke zu erschließen.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Thomas Filor
Lenne'str. 11
39112 Magdeburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG