VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Medien-PS
Pressemitteilung

Elefantenrunde bei der Jahresabschlussveranstaltung des Qualitätszirkel Neuro-, Stress- & Gesundheitsmanagement in Bonn

Der Qualitätszirkel unter Leitung von Dr. med. Peter Hufnagel und Dr. Markus Greven spricht mit Dr. med. Heinz Pilartz und Vertretern des Expertenzirkel Praxis & Gesundheitsmanagement über Lösung und Prävention von Krisen in der Arztpraxis
(PM) Bonn, 23.11.2010 - Traditionell bietet der QZ Neuro-, Stress- & Gesundheitsmanagement seinen Mitgliedern und Gästen zum Jahresabschluss eine Veranstaltung besonderer Art. Im Hörsaal der Universitätsklinik auf dem Bonner Venusberg waren zu Gast der bundesweit bekannte Mediator und nachgefragte Autor Dr. med. Heinz Pilartz, der den interessierten Teilnehmern zum Thema „Arztpraxis und Krise – na und?“ konkret die Bedingungen erläuterte, aus denen sich Krisen in einer Arztpraxis entwickeln können.

Dr. Pilartz wies zunächst auf Besonderheiten dieser Berufsgruppe hin, wie beispielsweise fast nur weibliche Mitarbeiter, weitgehend bargeldloser Geldverkehr, viele „halbgebildete“ Kunden und einer möglichen Diskrepanz zwischen öffentlichem Ansehen und persönlicher Akzeptanz. Pilartz konkretisierte als Definition für die Entstehung von Krisen den Konflikt: „Ein Konflikt zwischen Menschen tritt auf, wenn die jeweiligen Interessen unterschiedlich und nicht zu vereinbaren sind“!

Zwischenmenschlich ergeben sich dann verschiedene Folge, so Pilartz weiter. „Entweder man steckt den Kopf in den Sand, man stellt sich dem Konflikt oder man schluckt ihn herunter, wobei die Lösung auf der Hand liegt. So offensichtlich der lösungsorientierte Weg ist, so schwer fällt es vielen Menschen diesen zu gehen. „Konflikte“ so Pilartz weiter, führen zu „Ärger, Empörung und Angst“.

Wichtige Erkenntnis: Ohne adäquate Bearbeitung führen Konflikte zu zwischenmenschlichen Krisen. Konflikte in der Praxis können im Optimum mit Unterstützung externer Experten gelöst und so Krisen vermieden werden.

Im Anschluss an den kurzweiligen Vortrag von Pilartz lud Diplom-Kaufmann, Steuerberater, und Vereidigter Buchprüfer Karlheinz Irnich den illustren Expertenzirkel zur Podiumsdiskussion ein. Das Besondere: jede/r Experte/-in sorgt mit dem jeweiligen Gewerke dafür, dass Praxen auch wirtschaftliche oder personelle Krisen im Vorfeld erkennen und vermeiden. Die Mitglieder des Expertenzirkel Praxis & Gesundheitsmanagement vertreten u.a. Neuro-Marketing, Kommunikationsberatung, Steuerberatung, Arbeits- und Medizinrecht, Finanzberatung, Vorsorge und Absicherung, Personalvermittlung, Stressmanagement und Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Qualitätsmanagementberatung.

Die spannende Talk-Runde ergab: es gib für annähernd jede Fragestellung den passenden Experten – erfolgreiche Praxen machen sich das externe Know-how zunutze.

Im anschließenden Get together, zu dem die Geschäftsstelle Bonn der Deutschen Apotheker- und Ärztebank, als geschätzter Partner des Qualitätszirkels einlud, nutzten die teilnehmenden Gäste in entspannter Atmosphäre die Gelegenheit direkt Kontakt zu den Experten zu knüpfen und erste Fragestellungen zu besprechen.

Co-Moderator und Mitinitiator des Qualitätszirkel Neuro-, Stress- & Gesundheitsmanagement ist Dr. Markus Greven, er engagiert sich neben Moderator Dr. med. Peter Hufnagel, Oberarzt am DRK-Klinikum Altenkirchen für eine flächendeckende, fachübergreifende Behandlung von Patienten, denen durch kaum zu therapierenden Langzeitbeschwerden bislang nur eingeschränkt geholfen werden konnte.

Die Organisation des Qualitätszirkels liegt in den bewährten Händen von Andrea Moersdorf von Moersdorf Consulting, der Unternehmensberatung für Praxen und Kliniken mit Schwerpunkt Neuro-Marketing sowie dem da Vinci Zentrum Rheinland.

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.qz-stress.de sowie unter www.moersdorf-consulting.de

Fragen beantworten:

Dr. med. Peter Hufnagel
Medizin | Unternehmen | Personal
Höhenweg 103
53127 Bonn
fon 0228 / 92 98 57 68
fax 0228 / 92 98 57 69
dr-hufnagel@med-solution.de

Dr. Markus Greven
Craniofaciale und Occlusale Medizin
Welschnonnenstrasse 1-5
D-53111 Bonn
greven@kausystem.de
www.kausystem.de

Dr. med. Heinz Pilartz
Arzt für Allgemeinmedizin,
Naturheilkunde, Sportmedizin,
Mediator CfM
Lohheckenweg 28
53347 Alfter
02222/648829
02222/648831
Kontakt@forum-m-pilartz.de
www.forum-m-pilartz.de

Moersdorf Consulting
Medizin | Unternehmen | Personal
Dipl. Geol./Pal. Andrea Moersdorf
Höhenweg 103
53127 Bonn
fon 0228 / 92 98 57 68
fax 0228 / 92 98 57 69
info@moersdorf-consulting.de
www.moersdorf-consulting.de

Deutsche Apotheker- und Ärztebank Bonn
Helmut Hamelmann
Geschäftsstellenleiter
Walter-Flex-Straße 2
53113 Bonn
fon 0228-8546620
fax 0228-8546611
helmut.hamelmann@apobank.de
www.apobank.de/

da Vinci Zentrum Rheinland
Bonn - Köln – Koblenz
Astrid Arens
Grabenstr. 36
53639 Königswinter
Tel.: +49 (0) 2223 90 98 174
Fax: +49 (0) 2223 90 98 173
info@davincizentrum.com
www.davincizentrum.com
PRESSEKONTAKT
Medien-PS
Frau Karolina Lukasiak
Peenestrasse
53127 Bonn
+49-176-96806036
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER MOERSDORF CONSULTING

Moersdorf Consulting ist eine Unternehmensberatung, die auf Basis der modernsten wissenschaftlichen Forschung im Bereich des Neuro-Marketings arbeitet. In Akquise-Workshops und Verkaufs-Kommunikations-Trainings bewirkt der mentale Lernansatz die von ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Medien-PS
Peenestrasse
53127 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG