VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
30works Galerie GmbH
Pressemitteilung

Ekatherina Savtchenko – Ausstellung "Tree Of Life"

(PM) Köln, 05.09.2012 - Die Ausstellung „Tree of Life“ ist eine lustvolle Feier des Lebens in seiner kosmischen Verbundenheit. 30works präsentiert mit Ekatherina Savtchenko eine Künstlerin, die das menschliche Individuum in den Mittelpunkt eines ganzheitlichen Weltverständnisses stellt. Savtchenko wurde international bekannt mit ihrer Ausstellung „Unity“, die von 2003 - 2006 in den Metropolen der Welt wie St. Petersburg, Moskau, New York, Beijing, Jerusalem und Teheran zu sehen war. Zu ihren begeisterten Anhängern zählt auch der einflussreiche amerikanische Kunstkritiker Donald Kuspit.

Die gebürtige Russin studierte an der St. Petersburger Kunstakademie, bevor sie an die renommierte Akademie in Düsseldorf wechselte. Dort fand sie in Michael Buthe einen Mentor, der ihr Interesse an sinnlich betörenden Farbräumen unterstützte. Von A.R. Penck wurde sie als dessen Meisterschülerin zu einer eigenständigen, stilisierten Zeichensprache angeregt. Seither sind zahlreiche umfangreiche Werkgruppen entstanden, in denen sie ohne Scheu vor Tabus den Fragen der menschlichen Existenz auf den Grund geht. Ihre tiefe Auseinandersetzung mit naturwissenschaftlichen wie spirituellen Phänomenen gibt ihr die Mittel zu einer sehr persönlichen Bildsymbolik. Östlich wie westlich geprägte Denkweisen mischen sich mit abstrakten, figurativen und ornamentalen Traditionen.

Ekatherina Savtchenkos künstlerischer Weg ist ein Aufbruch zu den Wurzeln. Sie verbindet mutig und unabhängig vom gängigen Kunstkanon höchste Subjektivität mit den Archetypen einer universellen Metaphorik. Die Ausstellung „Tree of Life“ behandelt in unterschiedlichsten Medien – Malerei, Skulptur und Fotografie – die Vereinigung der Gegensätze und ihre Verwandlung in pure spirituelle Energie. In ihrer glühenden Farbigkeit und mitreißenden Dynamik öffnet sie ein breites Spektrum, das sich dem Betrachter sinnlich und unmittelbar erschließt.

Vernissage: 15.09.2012, 20 Uhr
Ausstellung: 15.09.2012 bis 07.10.2012
Finissage: Sonntag, 07.10.2012 von 15 bis 18 Uhr.
Di-Fr 15-19 Uhr, Sa 11-17 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Mehr unter: www.30works.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
30works Galerie GmbH
Herr Gérard Margaritis
Antwerpener Str. 42
50672 Köln
+49-221-5700250
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER 30WORKS GALERIE

30works Die Kölner Galerie 30works ist spezialisiert auf Pop-Art, Streetart und zeitgenössische Kunst. Speziell, wenn es um das Thema Streetart geht, übernimmt 30works eine Vorreiterrolle in Deutschland: Als einer der ersten ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
30works Galerie GmbH
Antwerpener Str. 42
50672 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG