VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pressebüro Beck e.K.
Pressemitteilung

Eine neue Küche nach der Brandkatastrophe

(PM) , 15.07.2009 - Ansbach. Der 29. November 2007 wird wohl als der schrecklichste Tag in die Vereinsgeschichte des TSV Elpersdorf eingehen. Ein Brand zerstörte das gerade einmal 13 Jahre alte Sportheim, ein Neubau war angesichts des großen Schadens nötig. Auf den Tag ein Jahr nach dem verheerenden Feuer feierte der Verein im November 2008 das Richtfest für das neue Gebäude. Auch das Einrichtungshaus Pilipp GmbH in Ansbach steuert seinen Teil zum neuen Vereinsheim bei.
Viele ehrenamtliche Helfer sorgten dafür, dass der TSV Elpersdorf die finanzielle Herausforderung stemmen konnte. „Diese Eigenleistungen, zahlreiche Spenden, ein Zuschuss der Stadt Ansbach sowie Verhandlungen mit den ausführenden Firmen reduzierten die Deckungslücke für den Neubau auf wenige zehntausend Euro“, weiß Michael Frank, der 2. Vorsitzende des TSV Elpersdorf.
Nun schenkte das Möbelhaus dem Verein eine Einbauküche im Wert von 7.500 Euro und übergab diese am Montag, 13. Juli an den Vorstand. Die offizielle Einweihung des Gebäudes erfolgt am Wochenende des 31. Juli bis 2. August. Für Pilipp-Geschäftsführer Dr. Hans Mehringer ist es ein Sponsoring zum rechten Zeitpunkt an der richtigen Stelle: "Bei einem Vereinsheim, das gerade etwas mehr als ein Jahrzehnt alt ist, möchte man sich als Verein sicher auf seine Kernaufgaben, Jugendarbeit, Sport und sportliche Erfolge konzentrieren. Mit unserer Spende wollen wir mit dazu beitragen, dass die Rückkehr dazu nach der Brandkatastrophe möglichst schnell gelingen kann
PRESSEKONTAKT
Pressebüro Beck e.K.
Herr Stefan Beck
Friedrich-Bergius-Ring 15
97076 Würzburg
+43-931-2705494
E-Mail senden
Homepage
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Pressebüro Beck e.K.
Friedrich-Bergius-Ring 15
97076 Würzburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG