VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
arbeit in bewegung GmbH
Pressemitteilung

Betriebliche Gesundheitsförderung zahlt sich aus - Einführung eines ganzheitlichen Gesundheitsmanagements

(PM) Karlsruhe, 28.10.2013 - Betriebliche Gesundheitsförderung beschränkt sich nicht allein auf Ernährung, Bewegung und Entspannung, sondernschließt insbesondere Themen wie die Gestaltung von Arbeitsplatz, -zeit oder -aufgabe, das Betriebsklima und die Organisation von Prozessen und Abläufenein. Betriebliches Gesundheitsmanagement als ganzheitliches Konzept und seine Verankerung im Rahmen eines Managementsystems gelingt bisher nur selten.

Gesundheitsförderung wird meist als zeitlich begrenztes, singuläres Projekt wahrgenommen. Ihre positiven Auswirkungen verschwinden damit schnell wieder. Untersuchungen zeigen jedoch deutlich, dass sich Gesundheitsförderung lohnt: so profitieren Unternehmen, die ein systematisches und dauerhaftes Gesundheitsmanagement betreiben, von verbesserter Produktivität, Produkt- und Servicequalität sowie einer höheren Attraktivität als Arbeitgeber. Das Seminar zeigt, wie es gelingt, diese wirtschaftlich lohnenswerte Investition im Unternehmen erfolgreich zu etablieren.

Das Seminar wendet sich an Mitglieder von Geschäftsleitungen, Personalentscheider, Betriebsräte und Führungskräfte.

Inhalte

• Erfolgsfaktorendauerhafter Gesundheitsförderung im Betrieb
• Die Unternehmenskultur als Fundament
• Die Rolle der Führungskräfte im betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)
• Die wichtigsten Kernprozesse des BGM
• Analyseverfahren zur Ermittlung vonBelastungsfaktoren für Mitarbeiter und ihren individuellen Bewältigungsmustern(AVEM und Impuls-Test) sowie Maßnahmen zur Verbesserung
• Best-Practice-Beispiele inUnternehmen

Nutzen

• Teilnehmer erhalten praxisbewährtes Expertenwissen und neue Impulse durch Modelle und Best-Practice-Projekte
• Teilnehmer erarbeiten ihre spezifischen Handlungsfelder und entwickeln spezifische Gestaltungsansätze für Ihr Unternehmen
• Teilnehmer erhalten praktische Tools für die Einführung von BGM
• Die Fortbildung bietet Raum für kollegialen Austausch, um arbeitsbedingte Herausforderungen erfahrungsbasiert zu bearbeiten

Option am Nachmittag des 2. Tages

Individuelle Vorbetrachtung zur Einführung eines BGM. Sprechen Sie uns an!

Methoden Vorträge, Gruppenarbeit, Einzelarbeit, Diskussion und Coaching
Termin 02.-03.12.2013 / 1,5 Tage
Uhrzeit 09.00 – 17.00 Uhr (Tag 1); 09.00 – 12.00 Uhr (Tag 2)
Seminarort Karlsruhe
Preis 250,00 € zzgl. MwSt.

Anmeldung
per E-Mail p.sigg@arbeit-in-bewegung.de
per Fax 0721-9145756
PRESSEKONTAKT
arbeit in bewegung GmbH
Frau Patricia Sigg
Veilchenstraße 23
76131 Karlsruhe
+49-721-9145756
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ARBEIT IN BEWEGUNG GMBH

Als Spezialist für die Personal- und Organisationsentwicklung in mittelständischen Unternehmen entwickeln wir Lösungen, die Produktivität steigern. Wir eröffnen Führungskräften und Mitarbeitern ungewohnte Perspektiven, die den Blick auf die verborgenen Potentiale im Unternehmen lenken.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
arbeit in bewegung GmbH
Veilchenstraße 23
76131 Karlsruhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG