VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR-Vertretung
Pressemitteilung

Eine Kenia Reise erweitert den Horizont – Exotische Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten

Am Bamburi Beach im Schatten des mächtigen Kilimanjaro kann ein Strandurlaub am tiefblauen Indischen Ozean genossen werden, der in Kombination mit einer Safari zu einer lebenslangen Erinnerung wird.
(PM) Taucha, 05.12.2014 - Das ostafrikanische Kenia ist ein beliebtes Urlaubsziel. Urlauber, die eine Kenia Reise planen, sollten im Vorfeld über das breite Angebot an Zielen und Sehenswertem informiert werden, damit eine individuelle und unvergessliche Reise geplant werden kann. Jedoch ist das Angebot an möglichen Urlaubszielen kaum überschaubar. Eine Bandbreite an Safaris und Hotels liefern eine Fülle an optionalen Entscheidungen, bei der ein erfahrenes Reiseunternehmen mit Expertise in der Region beistehen kann. Safari Tours liefert über seine Webpräsenz kenia-safari-reisen.de eine Menge an Safari- und Strandurlaubszielen, über die sich Keniareisende informieren können und die sich zudem buchen lassen.

Die unvergleichbare Tier- und Pflanzenwelt Ostafrikas genießen

Eines der vielen Angebote auf der Internetseite ist das Hotel Travellers Club inkl. Jeep Safari Erlebnis. Am Bamburi Beach im Schatten des mächtigen Kilimanjaro kann ein Strandurlaub am tiefblauen Indischen Ozean genossen werden. Diese Kombireise beinhaltet eine Jeep Safari zu 2 Nationalparks, in der die unverwechselbare Flora und Fauna der Region bestaunt werden kann. Hier gibt es nicht nur die obligatorischen Giraffen und Zebras zu sehen, sondern auch Löwen, Geparde und Flusspferde können aus nächster Nähe erlebt werden. In der Hotelanlage des Travellers Club können bei der Entspannung am weißen Sandstrand alle gesammelten Eindrücke verarbeitet werden. Noch exotischer geht es mit dem 2-wöchigen Kenia Luxus Urlaub: Flugsafari & Baden zu. Genächtigt wird hier in einem eleganten 5-Sterne-Palast am Diani Beach. Von dort aus beginnt eine 3-tägige Flugzeugsafari in die Masai Mara. Gigantische Herden an Antilopen, Zebras und Elefanten können aus der Vogelperspektive beobachtet werden. Mitunter hat man etwas Glück und kann das Jagdverhalten eines Löwenrudels bestaunen.

Safari Tours - Reiseunternehmen mit großer Expertise

Eine Kenia Reise über Safari Tours zu buchen hat den Vorteil, dass der Reiseanbieter viele der Urlaubsziele schon im Vorfeld einen persönlichen Test unterzogen hat. Kenia kann mehrmals im Jahr bereist werden. Wenn es hierzulande bitterkalt ist, bevorzugen nicht nur die heimischen Zugvögel einen Aufenthalt in der Region. Safari Tours berät mit dem nötigen Knowhow und beschafft jedem Urlauber die Reise, welche am besten zu ihm passt. Ob es ein Abenteuerurlaub, Strandurlaub oder eine Mischung aus beidem werden soll - das Reiseunternehmen berät gerne und vermittelt den passenden Aufenthalt.

Weiterführende Informationen auf: www.kenia-safari-reisen.de/reise-kenia-reisen
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR-Vertretung
Herr Thomas Horn
Wotanstraße 16
10365 Berlin
+49-30-69566312
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SAFARI-TOURS

Safari Tours mit Sitz in Taucha vermitteln Hotelaufenthalte und Safaris in Ostafrika. Ihr Hauptfokus liegt hierbei auf der Küste Kenias. Interessierte können über die Internetpräsenz kenia-safari-reisen.de Strandurlaube und ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR-Vertretung
Wotanstraße 16
10365 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG