VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Wertplan Nord GmbH
Pressemitteilung

wertplan-nord-immobilien.de informiert: Eigenbedarfskündigung für berufliche Zwecke

Das Nutzenwollen der eigenen Mietwohnung zu rein beruflichen Zwecken kann ein berechtigtes Interesse an der Beendigung des Mietverhältnisses darstellen, so entschieden vom BGH am 26.09.2012 (VIII ZR 330/11).
(PM) Hasloh, 14.11.2012 - Der Kläger, ein Anwalt, beabsichtigte, seine Kanzlei in die vom Beklagten gemietete Wohnung zu verlegen. Die Beklagten widersprachen zwar der Kündigung und machten Härtegründe geltend, der für das Wohnraummietrecht zuständige VIII. Zivilsenat des BGH sah jedoch ein berechtigtes Interesse des Vermieters zur Kündigung wegen der verfassungsrechtlich geschützten Berufsfreiheit. Diese sei nicht geringer zu bewerten als der in § 573 Abs. 2 Nr. 2 BGB gesetzlich geregelte Eigenbedarf des Vermieters zu Wohnzwecken. Das gilt umso mehr, wenn sich die selbst genutzte Wohnung des Vermieters und die vermietete Wohnung in demselben Haus befinden.

Weitere aktuelle Urteile finden sich auf www.wertplan-nord-immobilien.de .
PRESSEKONTAKT
Wertplan Nord GmbH
Herr Michael Schneider
Schulstraße 9
25474 Hasloh
+49-4106-651314
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WERTPLAN NORD IMMOBILIEN GMBH

WERTPLAN Nord Immobilien ist ein bankenunabhängiges Dienstleistungsunternehmen der Immobilienbranche, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, individuelle Verkaufskonzepte für Wohn- und Gewerbeimmobilien in Hamburg und Umland zu ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Wertplan Nord GmbH
Schulstraße 9
25474 Hasloh
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG