VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SafeTIC AG
Pressemitteilung

SafeTIC AG: Effektiver Schutz gegen Einbruch mit biometrischen Lösungen

Die Zugangskontroll- und Videoüberwachungssysteme der SafeTIC AG sorgen für maximalen Schutz vor Einbruch und Diebstahl – mit kostengünstigen, komfortablen und innovativen Lösungen.
(PM) Mannheim, 26.01.2015 - Einbrüche stellen nicht nur für Privathaushalte, sondern vor allem auch für Gewerbetreibende und Unternehmer eine existenzbedrohende Gefahr dar – dies zeigten in den vergangene Wochen gleich mehrere aktuelle Statistiken. Im Jahr 2013 summierten sich die Schäden durch Einbrüche nach SafeTIC vorliegenden Zahlen auf rund 480 Millionen Euro. Die Zahl der Wohnungseinbrüche stieg im selben Jahr auf 149.500 Fälle, ein Plus von 3,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Gleichzeitig sinkt im Bereich der Einbruchskriminalität bei Privatwohnungen die Aufklärungsquote auf derzeit 15,5 Prozent.

Das Risiko eines Einbruchs ist für Unternehmen wie Privatpersonen höchst real – dennoch treffen nach Einschätzung der SafeTIC noch immer zu wenig Bürger eine effektive Vorsorge, um Eigentum, Waren oder sensible Dokumenten zu schützen. Dabei könnte eine Sicherung von Räumlichkeiten wie auch die Überwachung von Innen- und Außenanlagen so einfach und kostengünstig sein. Zum Beispiel mit den Zugangskontrollanlagen von SafeTIC, die verhindern, dass unbefugte Personen Zutritt zu Wohnungen, Büros oder auch Werkstätten erhalten. Im Ernstfall erfolgt eine sofortige, direkte Benachrichtigung (ggfs. auch der Polizei oder Sicherheitszuständiger). Hierbei sorgt die integrierte Alarmverifikation dafür, dass kostspielige Fehlalarme verhindert werden können. Weitere Vorteile sind die Kombinierbarkeit mit biometrischen Identifikationstechnologien, die ebenfalls direkt von SafeTIC bezogen werden können, sowie die unkomplizierte Bedienbarkeit.

Zusätzliche Möglichkeiten für den Schutz kritischer Räumlichkeiten schafft SafeTIC mit verschiedenen Systemen für die Videoüberwachung. Die modernen Kameras, die hierbei zum Einsatz kommen, liefern hochaufgelöste Bilddateien und sichern dank integrierter Nachtsichtfunktion sowie Fernübertragung ein Gebäude auch in Dunkelheit bzw. bei großer räumlicher Entfernung. Unter anderem können die Bilder per Mail an Rechner oder auch Smartphones übertragen werden und gestatten somit ortsunabhängig eine zeitnahe, angemessene Reaktion.

„Wir schaffen mit universell einsetzbaren, bedienungsfreundlichen und innovativen Sicherheitslösungen die Möglichkeit, Waren und Informationen zuverlässig vor fremdem Eindringen zu schützen“, kommentiert Hervé Mangonaux, Vorstandsvorsitzender der SafeTIC AG, das breite Leistungsangebot aktuell im Fachmagazin FACTS.

Weitere aktuelle Nachrichten von der SafeTIC AG: www.safetic.net
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
SafeTIC AG
Frau Natalia Schogin
Floßwörthstraße 57
68199 Mannheim
+49-621-842528602
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SAFETIC AG

Die SafeTIC AG mit Hauptsitz in Mannheim ist ein Unternehmen, das sich auf biometrische Systeme mit Fingerabdruck und Fingermorphologie spezialisiert hat. Auch in den Bereichen der Videoüberwachung, der Einbruchmeldetechnik (EMA) sowie des ...
PRESSEFACH
SafeTIC AG
Floßwörthstraße 57
68199 Mannheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG