VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Vienna Life Lebensversicherung AG
Pressemitteilung

Edelmetallkurse steigen weiter an

Gold und Silber profitieren von der unsteten Situation Europas: Nach dem Brexit steigen die Edelmetallkurse weiter an. Mit Anlageprodukten zeigt Vienna Life, wie die aktuellen Entwicklungen der Finanzmärkte sicher und lukrativ genutzt werden können.
(PM) Bendern, 01.08.2016 - Wie künstlich und fragil unsere aktuellen Währungssysteme sind, wird derzeit durch das folgenreiche Votum der Briten deutlich: Mit der Entscheidung für einen Ausstieg aus der Europäischen Union fiel der Wert des britischen Pfunds in ein historisches Tief. So unterschritt die britische Währung kurz nach Ende des Referendums sogar die Marke von 1,30 US-Dollar und erreichte damit den niedrigsten Stand seit 1985. Nun verkündete Mark Carney, Chef der Bank of England (BoE), dass die Bank dem Finanzsystem im Notfall sofort 250 Milliarden Pfund zur Verfügung stellen könne. Eine ähnliche Bankenrettung kennt auch der Euro gut genug aus der Krise, die 2008 mit dem Fall der Investmentbanken und dem Platzen der Immobilienblase entstand. Die weitreichenden Folgen sind noch immer spürbar, der Euro wird immer wieder künstlich von der Europäischen Zentralbank gestützt.

Für Anleger und Sparer bedeuten diese Einbrüche vor allem, dass Ihre Investitionen in Sekundenschnelle verpuffen und lang gehegte Pläne dem politischen und wirtschaftlichen Chaos zum Opfer fallen. Gewinner dieser turbulenten Zeiten sind dagegen die Edelmetalle Gold und Silber, die derzeit neue Höchststände erreichen. So konnte Gold 2016 in der seiner bisherigen Jahresperformance die besten Werte seit 1980 erzielen und auch das in der industriellen Verarbeitung beliebte Silber verzeichnet aktuell gute Kursentwicklungen. Im Gegensatz zum künstlich aufgeladenen Papiergeld verfügen Gold und Silber über hohe physische Werte und zeichnen sich so immer wieder als krisensichere Anlagen aus.

Mit ihrer Gold Invest Plus Police bietet Vienna Life die Möglichkeit, insbesondere von der positiven Entwicklung des Goldkurses zu profitieren. Die fondsgebundene Versicherung investiert mindestens 80 Prozent des eingesetzten Vermögens in physisch hinterlegtes Gold, das sicher in einer Liechtensteiner Privatbank verwahrt wird. Mit einer Mindestanlage von einmalig 10.000 Euro oder einem Monatsbeitrag von 75 Euro setzen Investoren hier auf eine stabile Sachwertanlage, die sich seit Jahrhunderten erfolgreich dem Kaufkraftverlust der Währungen entzieht. Durch den Ablebenschutz der Vienna Life ist das Vermögen zudem auch für die nachfolgende Generation optimal abgesichert. Der zentral gelegene Finanzplatz Liechtenstein sorgt mit seiner besonderen Gesetzgebung zudem für weitere Vorteile.

Mehr Informationen zum Goldkurs bietet Vienna Life auf dem Blog www.viennalife.eu .
PRESSEKONTAKT
Vienna Life Lebensversicherung AG
Herr Mag. Hannes Fahrnberger
Industriestrasse 2
9487 Bendern
+423-235-0660
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER VIENNA-LIFE

Die Vienna-Life Lebensversicherung AG Vienna Insurance Group (VIG) bietet ihren Kunden Lösungen für individuellen Vermögensaufbau und private Altersvorsorge. Vielseitigkeit und Flexibilität zeichnen die Vienna-Life und ihre ...
PRESSEFACH
Vienna Life Lebensversicherung AG
Industriestrasse 2
9487 Bendern
Liechtenstein
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG