VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Eaton Electric GmbH, Bereich Power Quality
Pressemitteilung

Eaton 9155 und 9355 Marine-USV-Anlagen mit DNV-Zertifizierung verfügbar

(PM) Achern, 07.06.2011 - Die neuen Marine-USV-Anlagen von Eaton – die Eaton 9155 (1-phasiger Ausgang) und Eaton 9355 (3-phasiger Ausgang) – haben das Gütesiegel der renommierten Klassifikationsgesellschaft und Stiftung Det Norske Veritas (DNV) erhalten. Damit sind sie die ersten DNV-zertifizierten USV-Anlagen (Unterbrechungsfreie Stromversorgungen) bis 15kVA. Mit einer Leistungsspanne von 8 bis 15 kVA eignen sich die Eaton 9155 und Eaton 9355 Marine-USV-Systeme besonders für den Einsatz bei Navigations- und Kommunikationssystemen sowie Automations- und Brückenzubehör an Bord eines Schiffes. Das DNV-Zertifikat bescheinigt die Eignung der Geräte für die Schifffahrt. Dort sind sie universell einsetzbar. Die Eaton 9155 und Eaton 9355 Marine sind ab sofort erhältlich.

„Diese Zertifizierung ist für unsere Kunden ein entscheidender Qualitätsnachweis. Für sie ist es wichtig, auch im mittleren Leistungssegment geprüfte USV-Systeme einsetzen zu können. Mit dem DNV-Zertifikat für unsere Marine-Modelle mit 8 bis 15 kVA bieten wir ihnen genau das an“, sagt Teppo Henttonen, Special Systems Manager bei Eaton Power Quality EMEA. Der Einsatz von zertifizieren USV-Anlagen erleichtert und verkürzt die Realisierung von maritimen Projekten spürbar. Kunden sparen so Zeit und Kosten, denn es sind keine zusätzlichen Prüfungen oder Zertifikate nötig. Damit sind diese Geräte die ideale Lösung für die Schifffahrt.

Die beiden neuen Eaton-Produkte werden den Anforderungen bezüglich Lebensdauer und Widerstandsfähigkeit gegen Umwelteinflüsse – wie Vibrationen, Erschütterungen und extremen Veränderungen der Neigung sowie Temperaturschwankungen – gerecht. Sie erfüllen auch die elektromagnetische Kompatibilität (EMC) mit maritimen Navigationssystemen und Funkausrüstungen und halten zudem den System-Standard IEC 60945 ein. Die Eaton 9155 und 9355 Marine lassen sich also auf der Schiffsbrücke einbauen, ohne dass dort Interferenzen mit dem empfindlichen Equipment zu befürchten sind.

„Die neuen Eaton 9x55 Marine-Modelle bauen auf bewährten Technologien auf, die seit vielen Jahren in Standardgeräten erprobt sind. Sie lassen sich einfach auf Einbauschienen befestigen, die an der Deckunterseite entweder angeschraubt oder angeschweißt werden“, so Teppo Henttonen. „Die geringe Standfläche der Geräte spart Platz auf Schiffen oder beispielsweise auch auf Bohrinseln. Die weltweite Ersatzteilversorgung wird durch den Einsatz von bewährten Standardkomponenten sichergestellt.“

Neben der Eaton 9155 und Eaton 9355 Marine sind weitere Eaton-Anlagen DNV-zertifiziert. Dazu gehören die speziellen Marine-Ausführungen von Eaton 9130, Eaton EX 1500, Eaton EX 2200 und Eaton EX 3000. Diese Anlagen haben alle das DNV-Zertifikat und wurden zusätzlich auch vom American Bureau of Shipping (ABS) geprüft.

Weitere Information zu den USV-Systemen für Marine- und Offshore: powerquality.eaton.com/Deutschland/Products-services/Backup-Power-USV/Marine/default.asp

circa 3.000 Zeichen
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Eaton Electric GmbH, Bereich Power Quality
Frau Barbara Haas
Karl-Bold-Str. 40
77855 Achern
+49-7841-604-102
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EATON

Die Eaton Corporation (www.eaton.com) ist ein diversifiziertes Power-Management-Unternehmen mit einem Umsatz von 11,9 Milliarden US-Dollar im Jahr 2009. Das Unternehmen gehört in den folgenden Technologiebereichen zu den Weltmarktführern: ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
Dr. Haffa & Partner GmbH
Dr. Haffa & Partner wurde 1986 von Dr. Annegret Haffa und Dr. Horst Höfflin gegründet. Die heute 16 Mitarbeiter starke Münchner Kommunikationsagentur ist auf PR und Marketing für Hightech- und IT-Unternehmen ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
Eaton Electric GmbH, Bereich Power Quality
Karl-Bold-Str. 40
77855 Achern
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG