VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Ariadne MedienAgentur
Pressemitteilung

ETTLIN auf der Techtextil 2013: Zahlreiche Neuentwicklungen für die Lebensräume von morgen

(PM) Ettlingen, 20.03.2013 - Mit gleich drei innovativen Produktlinien präsentiert sich die ETTLIN Spinnerei und Weberei Produktions GmbH & Co. KG auf der diesjährigen Techtextil. Mit ETTLIN lux®, ETTLIN black und ETTLIN tec deckt der baden-württembergische Hersteller Technischer Textilien weite Bereiche der modernen Architektur ab, von der Gestaltung bis hin zum Gebäude- und Objektschutz. Zu sehen sind die Neuentwicklungen auf der Techtextil in Frankfurt, internationale Fachmesse für Technische Textilien und Vliesstoffe, vom 11. bis 13. Juni 2013 in Halle 3.1 an Stand H 78.

Lichttechnisches Gewebe für dreidimensionales Akustik- und Lichtdesign

Bereits mehrfach ausgezeichnet wurde das lichttechnische Spezialgewebe ETTLIN lux®. Wird das Hightech-Material von LED-Licht durchleuchtet, entstehen für den Betrachter faszinierende dreidimensionale Lichtkörper, sogenannte Lichtstrukturen. Ein Effekt, den sich das jüngste Produkt dieser Linie zunutze macht: Der Dekorationsstoff ETTLIN lux® Decolux verbindet die lichttechnischen Eigenschaften des ETTLIN lux® Gewebes mit den ästhetischen und haptischen Vorzügen hochwertiger Heimtextilien. ETTLIN lux® Decolux ist in Optik, Haptik und Farbgebung nicht von herkömmlichen Dekorationsstoffen zu unterscheiden. Bei eingeschalteter Beleuchtung tritt jedoch sein dekoratives Design zugunsten einer ambienten Lichtgestaltung in den Hintergrund. Auf der Techtextil wird das lichttechnische Gewebe erstmals in der Ausführung als fertiges Akustikmodul vorgestellt. Die Module sind beliebig zusammensetzbar und unterstützen als dekoratives Wand- oder Deckenelement nicht nur die Raumausleuchtung: Sie tragen vor allem zu einer effektiven Absorption von Sprache (Frequenzbereich 200 bis 600 Hertz) bei. Die Module eignen sich aufgrund ihrer Eigenschaften insbesondere zur Verbesserung der Raumakustik von Großraumbüros und Kommunikationszonen wie Kaffeebars, Tagungs- und Veranstaltungsräumen. Ob als großflächige Deckenbespannung für eine entspannte Atmosphäre oder als dekoratives Raumelement in der Arbeits- und Lebenswelt von morgen: ETTLIN lux® Decolux ermöglicht ganz neue Ansätze im Bereich Akustik- und Lichtdesign. Das Material ist in einem breiten Spektrum farbiger Decorsets mit Streifenoptiken, Melangen oder Oberflächen mit Struktur lieferbar.

Architekturgewebe für den Außenbereich

Die Gewebe der ETTLIN black Produktlinie werden speziell für den Außeneinsatz entwickelt. Erstes Produkt dieser ebenfalls noch jungen Linie ist der transparente und kühlende Bewitterungs- und Blendschutz ETTLIN black transProof. Das neuartige Material bietet durch seine dichte Oberfläche herausragende Beschattungseigenschaften sowie Schutz vor Feuchtigkeit und Nässe. Gleichzeitig weist das Material eine erhöhte Luftdurchlässigkeit auf, die kühlenden Schatten ohne Hitzestau garantiert. Aufgrund seiner transparenten Eigenschaften bleibt die Helligkeit luftiger Plätze erhalten, während ein spezielles Finish Wellenlängen filtert und schädliche UV-Strahlung reduziert. Das macht ETTLIN black transProof insbesondere für den Einsatz im Fensterbereich, als Markise oder Sonnenschirm, Carport oder Gebäudehülle sowie für den Membranbau interessant. Ein weiteres Produkt der ETTLIN black Linie und damit ebenfalls mit in Frankfurt ist ein PVC-freies Outdoorgewebe. Durch den Verzicht auf PVC und die damit verbundenen, potenziell schädlichen Weichmacher bleibt das Material wohngesund und eignet sich insbesondere für Gartenmöbel und Sonnenliegen. Das Material zeigt aufgrund speziell entwickelter Hightech-Fadenmaterialien keinerlei Einbußen in der Langzeitstabilität, ist nachgewiesen beständig gegen UV-Strahlung, verblasst nicht und ist zudem schwer entflammbar.

Intelligente Textilien mit integrierter Mikroelektronik

Die Produktlinie ETTLIN tec steht für die Entwicklung von Hightech-Materialien, die durch leitfähige textile Strukturen und die Integration von Mikroelektronik funktionalisiert sind. So lassen sich mit den Textilien nicht nur elektrische Funktionen wie das Heizen und die Einbruchdetektion realisieren, auch Sensorfunktionen und konkrete Messaufgaben sind möglich. ETTLIN stellt auf der Techtextil erste Funktionsmuster bzw. Prototypen dieser Linie vor, die auf einzigartige Weise die besonderen Eigenschaften einer textilen Struktur mit den funktionalen Möglichkeiten der Elektronik verbinden. Darunter ein Textil zur Kraft- und Dehnungsmessung, das als Bestandteil eines Structural Health Monitoring-Systems entwickelt wird. Das Sensorgewebe ermöglicht es, Belastungen in Faserverbundbauteilen oder Gebäuden ohne aufwändige und kostenintensive Prüfungen kontinuierlich zu monitoren. Zweites Entwicklungsprodukt der ETTLIN tec Produktlinie ist ein flexibler LED-Vorhang, der in der Veranstaltungstechnik oder als textiler Videoscreen eingesetzt werden kann. Der Vorhang ist mit LEDs (RGB) bestückt, die einzeln angesteuert werden können. Dennoch überzeugt der Vorhang durch eine luftige, textile Struktur.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ARIADNE MedienAgentur
Frau Sandra Appel
Zuständigkeitsbereich: Public Relations / Redaktion
Daimlerstraße 23
76185 Karlsruhe
+49-721-464729-100
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER ETTLIN SPINNEREI UND WEBEREI PRODUKTIONS GMBH & CO. KG

Die ETTLIN AG wurde 1836 als eine der ersten deutschen Aktiengesellschaften der Textilindustrie gegründet. Heute erforscht, entwickelt und produziert das Unternehmen vor allem Technische Textilien, die weltweit unter anderem von der ...
PRESSEFACH
Ariadne MedienAgentur
Daimlerstraße 23
76185 Karlsruhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG