VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Ergosign GmbH
Pressemitteilung

ERGOSIGN feiert die Eröffnung des neuen Standortes in Zürich

Die ERGOSIGN Switzerland AG, eine Tochter der ERGOSIGN GmbH, eröffnet am 01.07.2012 eine Niederlassung in Zürich. Der neue Standort erlaubt eine noch optimalere Betreuung der Schweizer Kunden.
(PM) Saarbrücken, 03.07.2012 - In attraktiver Stadtrandlage, im westlichen Stadtteil Altstetten gelegen, bezieht die ERGOSIGN Switzerland AG Anfang Juli ihre neuen Räumlichkeiten in der Badenerstraße 808 in Zürich. In dem frisch renovierten Business Loft wird dann, rund um Standortleiter Manek Gabriel, ein Team kreativer User Experience Experten für die optimale Betreuung der Schweizer Kunden unmittelbar vor Ort sorgen.

Die historisch gewachsene Sonderstellung des Schweizer Marktes für ERGOSIGN ist tief verwurzelt und findet ihren Ursprung bereits in den frühen Gründungsjahren des Unternehmens. Insbesondere die herausragende Innovationsfreude vieler Schweizer Unternehmen, gepaart mit der typischen Schweizer Präzision und Gründlichkeit, stellen für ERGOSIGN optimale Voraussetzungen für die Durchführung von UCD-Aktivitäten dar.

„Die Erfahrung hat gezeigt“, führt Geschäftsführer Dr. Marcus Plach aus, „wo so sorgfältig gearbeitet wird und gleichzeitig der Mut zu Innovationen im Vordergrund steht, entstehen häufig besonders herausfordernde und interessante Projekte“. So wurden bereits in den vergangen Jahren zahlreiche Projekte mit namenhaften Schweizer Kunden, wie beispielsweise Autoform, Axedo, Leica Geosystems, Nestlé, Novartis und Kistler, um nur einige zu nennen, erfolgreich durchgeführt.

„Der neue Standort soll nun dazu beitragen, bestehende und neue Kunden noch besser betreuen zu können und eine umfassende, flexible Beratung vor Ort zu ermöglichen“, so Plach. Insbesondere während des UCD-Prozesses ist die unmittelbare Nähe zum Kunden von entscheidender Bedeutung, da hier neben dem klassischen Kundenfokus auch die Endanwender und die Kunden der Kunden im Zentrum stehen. Von dem neuen Zürcher Standort aus kann ERGOSIGN nun branchen- und industrieübergreifend Schweizer Unternehmen aller Größenordnungen während des gesamten Projektablaufs aktiv zur Seite stehen. Im Ergebnis profitieren sowohl die Kunden als auch die Mitarbeiter von der damit einhergehenden Reduktion der Reise- und Anfahrtszeiten.

Als „Wirtschaftszentrum erster Güte“ bietet Zürich für ERGOSIGN überdurchschnittliche Standortvorteile und stellt damit den perfekten Ausgangspunkt dar, um zukünftig auch in den romanischen Raum als renommierter Dienstleister einsteigen zu können.

Demzufolge kann die Eröffnung des Zürcher Standortes als ein „weiterer bedeutsamer Schritt zur Internationalisierung des Unternehmens“ gewertet werden, so Plach. Doch zunächst lautet die Zielsetzung, den Schweizer Markt zeitnah optimal zu versorgen und sich dort als führendes UCD-Unternehmen zu etablieren. Hierfür erscheint der urbane, aufstrebende Standort im Zürcher Westen mit seiner optimalen Verkehrsanbindung und der unmittelbaren Nähe zum Naherholungsgebiet Limmat als optimales Sprungbrett.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Ergosign GmbH
Frau Hannah Lehmann
Europaallee 12
66113 Saarbrücken
+49-681-9884120
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ERGOSIGN

ERGOSIGN gestaltet und optimiert User Interfaces für Office-, Industrie- und medizin- technische Anwendungen sowie für mobile Endgeräte und Consumer-Produkte. Mit einer gleichermaßen theoretisch fundierten wie praxiserprobten ...
PRESSEFACH
Ergosign GmbH
Europaallee 12
66113 Saarbrücken
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG