VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Haus der Technik e.V.
Pressemitteilung

EN 14492- neue Bestimmungen für kraftgetriebene Hubwerke

Umsetzung der EN 14492 in der Praxis
(PM) Essen, 07.08.2014 - Vom 22.-23.09.2014 findet die Fachtagung Kraftgetriebene Hubwerke im Haus der Technik in Essen statt.
In dieser Veranstaltung werden die Bestimmungen der DIN EN 14492-2:2006 + A1:2009 für die Konstruktion, den Bau und Betrieb sowie die Prüfung von Kraftgetriebenen Hubwerken vorgestellt. Des Weiteren werden Hersteller mit Berichten über neue Entwicklungen und besondere Erfahrungen aus der Praxis zum Erfolg dieser Tagung beitragen.

Die Schwerpunkte der Veranstaltung beziehen sich auf EG-Richtlinien (Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (alt 98/37/EG), EMV-Richtlinie 2004/108 /EG (alt 89/336/EWG), Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG (alt 73/23/EWG) und Lärmrichtlinie 2000/14/EG (neu 2005/88/EG)) – Neue Maschinenrichtlinie 2006/42/EG (Änderungen) – neue Niederspannungs-richtlinie 2014/35/EU – neue EMV-Richtlinie 2014/30/EU – neue Ex-Schutz-Richtlinie 2014/34/EU – Bedeutung von EN-Normen. Die Referenten behandeln die Themen: Hub- und Senkbegrenzer gemäß Abschnitt 5.2.4 der EN 14492-2 Steuerungskategorien gemäß Abschnitt 5.2.5 der EN 14492-2 Logikeinheiten gem. Ziffer 21 Anhang IV der RL 2006/42/EG, Anwendung der EN 14492-2 für pneumatische Hubwerke, Überlastsicherungen und Anzeiger gemäß Abschnitt 5.2.2 der EN 14492-2, Zusätzliche Anforderungen beim Transport feuerflüssiger Massen gemäß Anhang B der EN 14492-2, Sicherheitstechnische Betrachtungen bei Steuerungen von Kranen – von der DIN EN 954-1 zur DIN EN ISO 13849-1 und Hubwerksauslegung.

Die Tagung richtet sich an: Sachverständige und Sachkundige für die Prüfung von Kranen, Konstrukteure, Fertigungsleiter und Abnahmepersonal der Hersteller von Kranen, Betreibern von Kranen, Bezirksregierungen, Staatliche Ämter für Arbeitsschutz bzw. Gewerbeaufsichtsämter, Aufsichtspersonen der Berufsgenossenschaften

Detaillierte Informationen finden Interessierte unter: www.hdt-essen.de/W-H020-09-250-4
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Haus der Technik e.V.
Herr Kai Brommann
Hollestraße 1
45127 Essen
+49-201-1803251
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HAUS DER TECHNIK E.V.

1927 in Essen gegründet, ist das Haus der Technik (HDT) heute nicht nur das älteste, sondern auch eines der führenden unabhängigen Weiterbildungsinstitute für Fach- und Führungskräfte Deutschlands. Rund 15.000 ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Haus der Technik e.V.
Hollestraße 1
45127 Essen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG