VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SMARTCRM GmbH
Pressemitteilung

EMPUR setzt auf SMARTCRM: Mit CRM unternehmensweit aktuell informiert

Die EMPUR Produktions GmbH hat sich für SMARTCRM entschieden. Ziel der CRM-Einführung ist die Schaffung eines unternehmensweiten Informationspools. Lokale, doppelte oder fehlende Daten sollen verhindert und damit die Kommunikation optimiert werden.
(PM) Kandel, 18.11.2014 - Das CRM-System SMARTCRM wird zukünftig Vertrieb, Technik und Marketing der EMPUR Produktions GmbH unterstützen. Vorrangiges Ziel des Vollsortimenters und Spezialisten für Flächenheizungen ist die unternehmensweite Zusammenführung und Strukturierung aller Kundeninformationen in einem zentralen System. Bisher konnten Außen- und Innendienst, Technik- und Marketing-Mitarbeiter nur selektiv auf bestimmte Daten zugreifen. Dies führte zu unterschiedlichen Informationsständen innerhalb des Unternehmens. Neben SMARTCRM setzt EMPUR die ERP-Software proALPHA ein. Über eine Schnittstelle zwischen den beiden Systemen werden die Informationen zentral in SMARTCRM gebündelt. Redundante Datenpflege wird somit vermieden.

Sven Eckert, Geschäftsführer der EMPUR GmbH, erläutert die CRM-Entscheidung: „Aufgrund des stimmigen Gesamtkonzeptes fiel unsere Wahl auf SMARTCRM. Mithilfe der CRM-Software möchten wir unsere Vertriebsaktivitäten im Innen- und Außendienst, auch in Verbindung mit Marketingaktionen, weiter ausbauen. Wir erhoffen uns dadurch eine verbesserte Anbindung und Organisation unseres Außendienstes, sowie eine optimierte interne Kommunikation und Zusammenarbeit der verschiedenen Abteilungsbereiche. Darüber hinaus soll uns das CRM-System bei der systematischen Interaktion mit bestehenden und potenziellen Kunden unterstützen.“

Diese Vertriebsunterstützung beginnt bereits bei der Besuchsvorbereitung: SMARTCRM stellt für die Außendienstmitarbeiter auf einen Blick alle Kundeninformationen sowie dessen lückenlose Aktivitätenhistorie bereit. Dank des mobilen Clients kann der Außendienst ortsunabhängig über Notebooks auf alle CRM-Daten zugreifen. Ein Blick auf sein Smartphone informiert ihn stets aktuell über Termine, Aufgaben und Ansprechpartner, denn diese werden mit SMARTCRM synchronisiert. Abschließende Besuchsberichte, die bisher in Microsoft Word und Excel erstellt und anschließend per E-Mail verteilt wurden, werden zukünftig bequem im CRM-System erfasst und stehen aktuell zur Verfügung.

Die Angebotserfassung erfolgt ebenso über die CRM-Software. Die vollständige Dokumentation aller Angebotsvarianten eines Vertriebsprojekts gewährleistet eine optimale Nachverfolgung. Auf dem SMART Board, dem Startbildschirm des CRM-Systems, sehen die Vertriebsmitarbeiter ihre offenen Angebote direkt auf einen Blick. Darüber hinaus soll SMARTCRM mithilfe zahlreicher Analysemöglichkeiten das Projektcontrolling bei EMPUR verbessern. So wertet die CRM-Lösung das aus proALPHA importierte Zahlenmaterial auf vielfältigen Ebenen aus.
Die gesetzten Vertriebsziele werden künftig ebenfalls in SMARTCRM verwaltet. Damit hat jeder Vertriebsmitarbeiter seine Vorgaben und den aktuellen Status immer im Blick.

Auch die Marketingaktivitäten des Unternehmens unterstützt SMARTCRM. So wird EMPUR Mailings, wie z. B. Veranstaltungseinladungen, und den Versand von Prospekten über das CRM-System steuern. Mithilfe frei definierbarer Merkmale können die Mitarbeiter Zielgruppen genau definieren und für eine Aktion gezielt selektieren, um Streuverluste zu vermeiden.
PRESSEKONTAKT
SMARTCRM GmbH
Frau Stephanie Schommers
Georg-Todt-Str. 1
76870 Kandel
+49-7275-988660
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SMARTCRM GMBH

Die SMARTCRM GmbH entwickelt seit 1992 erfolgreich CRM-Systeme für mittelständische Unternehmen in Industrie und Handel. Dabei konnte der CRM-Hersteller in über 400 Projekten seine Kompetenz unter Beweis stellen. Als ...
PRESSEFACH
SMARTCRM GmbH
Georg-Todt-Str. 1
76870 Kandel
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG