VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ADD PR | Jorzik & Ruisinger GbR
Pressemitteilung

ECCO Walkathon: Hamburgs größte Spendenwahlparty

- Ein Spendenerlebnis für die ganze Familie am 13. September - Breites Rahmenprogramm mit Reinhold Beckmann, Abba-Fieber & Samba - Kids-Programm mit Zirkus, Schnitzeljagd und Streetsoccer-Turnier
(PM) Berlin, 02.09.2009 - Hamburg, 2. September: Mit den eigenen Füßen Spenden sammeln? Das geht – und es geht ganz einfach. Beim ersten ECCO Walkathon (www.eccowalkathon.de) in Hamburg, am 13. September im Naturbad Stadtparksee. Tausende Hamburgerinnen und Hamburger treffen sich zu einem ausgedehnten Sonntagsspaziergang, um gemeinsam mit der Familie, Freunden oder Kollegen mit jedem Kilometer 1 Euro für karitative Projekte zu sammeln – gespendet von der dänischen Schuhfirma ECCO. Wer die meisten Spendengelder erhält, entscheiden die Teilnehmer: Sie bestimmen, ob die erlaufenen Spendengelder an die Hamburger Initiative für Jugendarbeit NestWerk e.V. fließen, an den WWF oder die kanadische Hilfsorganisation Street Kids International.

Von Latin bis Mamma Mia – ein heißer Tag im Stadtparkbad
Ein tolles Programm macht den Walkathon zu einem echten Spendenerlebnis. Los geht es ab 9.30 mit der Ausgabe der Starter-Pakete. Bevor TV-Moderator Reinhold Beckmann als Initiator und Mitbegründer von NestWerk um 11 Uhr die lange Strecke eröffnet, heizen Virada Samba mit heißen Latin-Rhythmen und Superbrass, der mobilsten Party-Brass-Band der Welt, schon einmal richtig ein. Und wem dann noch nicht warm genug ist, kann sich bei Aufwärmgymnastik schon einmal fit für die Strecke machen. Die kürzere 6 Kilometer-Strecke eröffnet um 12 Uhr Hamburgs Staatsrat für Kultur, Sport und Medien, Dr. Manfred Jäger. Dazu gibt es auf der Bühne viele Informationen rund um die Charity-Projekte, moderiert von NDR-Sportkommentator Matthias Cammann. Wenn die Teilnehmer zwischen 13 und 14 Uhr wieder in den Zielbereich kommen, gibt es zur Belohnung Abba pur, mit Abbafever, eine der besten Coverbands Deutschlands für die schwedische Kultband – natürlich auch aus Hamburg. Und kurz darauf steht bereits fest, welches Projekt in diesem Jahr am meisten Spendengelder für sich erlaufen konnte.

Kids auf Spendenjagd - und dann ins Wasser
Eingeladen zum Walkathon ist jeder – ob jung oder alt, ambitionierter Walker oder gemütlicher Stadtflaneur. Besonders die Kinder dürfen sich auf einen großen Kinderbereich mit dem mehrfach prämierten Kinderzirkus Abrax Kadabrax aus Altona freuen. Im Kinderzelt gibt es bezaubernden Zirkus zum anfassen und selber machen mit Jonglieren und viel Akrobatik. Und auf der Strecke geht es auf Entdecker-Tour. Bei einer ausgedehnten Schnitzeljagd können die Kids weitere zusätzliche Spendengelder sammeln – und natürlich selbst entscheiden, an wen sie spenden möchten. Für die etwas Größeren findet im Stadtparkbad ein Streetsoccer-Turnier statt. Bei schönem Wetter dürfen alle Kinder und Jugendlichen im Stadtparkbad auch noch Baden gehen – aber erst nach dem Walkathon.

Das Programm im Überblick
09.30 Platzöffnung Naturbad Stadtparksee
10.00 Willkommen zum ECCO Walkathon 2009
10.02 Virada Samba
10.15 Superbrass
10.30 Vorstellung der Förderprojekte
10.45 Aufwärmgymnastik mit Elixia
11.00 Start 10 km-Rundgang
11.10 Zirkus Abrax Kadabrax
11.40 Vorstellung der Förderprojekte
11.45 Aufwärmgymnastik mit Elixia
12.00 Start 6 km-Rundgang
13.15 Zirkus Abrax Kadabrax
14.00 Abbafever, das Original aus Hamburg
15.00 Überreichung des Spendenschecks
15.15 Vielen Dank und Auf Wiedersehen 2010
Moderation: Matthias Cammann

Informationen & Anmeldung
Anmeldungen sind im Internet unter www.eccowalkathon.de, in allen Hamburger ECCO Stores sowie bei Globetrotter Ausrüstung in Hamburg möglich. Tickets gibt es auch direkt am Veranstaltungstag vor Ort im Naturbad Stadtparksee ab 9.30 Uhr.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
ADD PR | Jorzik & Ruisinger GbR
Herr Oliver Jorzik
Pestalozzistr. 3
10625 Berlin
+40-30-31 99 66 44
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DEN ECCO WALKATHON

Über den ECCO Walkathon Seit 1999 findet die Charity-Veranstaltung ECCO Walkathon jährlich in mehreren Städten weltweit statt. Die Idee: Für jeden gelaufenen Kilometer spendet der dänische Schuhhersteller ECCO 1 Euro ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
ADD PR | Jorzik & Ruisinger GbR
Pestalozzistr. 3
10625 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG